10 nervige Fragen, die Ihre Familie Ihnen wahrscheinlich zu Thanksgiving und deren Beantwortung stellen wird


'Liste'>

Thanksgiving sollte ein Urlaub sein, in dem man sich mit der Familie verbindet, leckeres Essen isst und auf der Couch herumlungert und Fußball guckt, aber allzu oft kann es sich wie ein Verhör anfühlen. Anstatt nervige, nicht so subtil verletzende Fragen auf sich wirken zu lassen, sollten Sie bereit sein, sie zu beantworten und ein Drama- und Panikattacke-freies Erntedankfest zu veranstalten.



'Warum hast du deinen Freund nicht mitgebracht?'

Diese Frage kann ärgerlich sein, ob Sie Single sind oder mit jemandem ausgehen. Es ist invasiv und kann dazu führen, dass Sie über die Stärke Ihrer Beziehung in Panik geraten, selbst wenn Sie sich zuvor darin sicher gefühlt haben. So antworten Sie: 'Verbringen Sie den Urlaub mit seiner Familie, weil wir beide mit unserer feiern wollten!' (Versuchen Sie, fröhlich zu bleiben, auch wenn Sie sich ein wenig erschwert fühlen.)

'Bist du immer noch Single?'

Aus irgendeinem Grund kommentieren Verwandte gerne Ihren Beziehungsstatus, auch wenn es sowieso nicht wirklich ihre Sache ist. Es kann sich als wertend herausstellen, aber versuchen Sie sich daran zu erinnern, dass sie möglicherweise nur versuchen, ein ungezwungenes Gespräch mit Ihnen zu führen. So antworten Sie: 'Ja! Ich habe hohe Ansprüche an einen Freund und werde mich nicht zufrieden geben. '

'Nehmen Sie ein paar Pfund zu, um sich diesen Winter warm zu halten, oder?'

AKA eine 'schönere' Art zu sagen, dass Sie so aussehen, als hätten Sie an Gewicht zugenommen. Ob es wahr ist oder nicht, dies ist offensichtlich verletzend und einfach unnötig. Versuchen Sie zu verbergen, wie wütend Sie sind und wie sich Gewicht verhält, ist das Letzte, was Sie denken (ob es wahr ist oder nicht). So antworten Sie: 'Ich weiß nicht, ob ich zugenommen habe oder nicht - meine Freunde, meine Familie und meine Arbeit haben für mich oberste Priorität, keine Zahl auf der Skala!'



'Du siehst so dünn aus - isst du?'

Am anderen Ende des Spektrums können Fragen zum Abnehmen ebenso unangenehm sein. Niemand möchte beim Thanksgiving-Abendessen über Gewicht nachdenken (und das sollten Sie auch nicht!) So antworten Sie: 'Ja wirklich?! Ich nehme nicht absichtlich ab oder so, aber danke, dass du dich genug um mich gekümmert hast, um zu fragen. '

'Hast du absichtlich deine Haare in dieser Farbe gefärbt?'

Vor allem, wenn Ihr Haar eine unkonventionelle Farbe hat oder sich deutlich von dem unterscheidet, als Sie das letzte Mal gesehen wurden. Dies ist eine gute Frage, die Sie mit ein wenig Humor beantworten können. So antworten Sie: 'Nein, ich glaube ich brauche einen neuen Friseur, oder?!'