10 Gründe, warum Sie den ersten Schritt machen sollten

Traditionelle Geschlechterrollen lassen uns glauben, dass der Mann derjenige sein sollte, der den ersten Schritt macht. Jungs sollten die Verfolger sein, und Mädchen sollten die Verfolgten sein. Zum Glück ist es 2015 und die ganze Idee von „Regeln“ ist etwas veraltet. Du bist die Art von Mädchen, die nach dem strebt, was sie will, weil du weißt, dass niemand anderes es für dich tun wird. Diese Einstellung sollte sich auch auf die Datierung erstrecken, denn warum nicht? Sich dort draußen aufzuhalten mag beängstigend sein, aber die potenzielle Auszahlung ist zu hoch, um es nicht zu versuchen.



Was ist das Schlimmste, was passieren kann?

Er konnte nein sagen und sicher, Ablehnung ist nicht das beste Gefühl der Welt. Aber es besteht eine 50/50-Chance, dass er ja sagt. Ist es das Risiko nicht wert?

Wenn Sie es nicht tun, könnte es ein anderes Mädchen sein.

Es gibt immer jemanden da draußen, der bereit ist, das zu tun, was Sie nicht können. Wenn Sie zu lange zögern, wird sicher ein anderes Mädchen mitkommen und ihn schnappen.

Sie werden sich von der Masse abheben.

Viele Mädchen folgen immer noch der eisernen Regel, dass Männer zu ihnen kommen sollten. Wenn Sie also den ersten Schritt machen, wird er ihn nicht erwarten, und Ihr Selbstvertrauen lässt Sie noch heißer erscheinen.



Sie müssen sich nicht mehr fragen, ob er Sie nicht mehr mag.

Denken Sie darüber nach - keine Qualen mehr und Analyse jeder Interaktion, die Sie mit ihm haben. Machen Sie Ihren Schritt und Sie werden endlich wissen, ob er Sie zurück mag oder nicht.

Er wird die Pause zu schätzen wissen.

Jungs müssen es leid sein, immer Mädchen jagen zu müssen. Garantiert wird er die Gelegenheit lieben, sich zurückzulehnen und ein großartiges Mädchen zu sich kommen zu lassen. Jeder mag es, sich gewollt zu fühlen, und Jungs sind keine Ausnahme.