10 Gründe, warum Sie viel mehr Zeit damit verbringen sollten, auszumachen

Erinnerst du dich an die High School, als das Ausmachen eine große Sache war? Jetzt ist es wahrscheinlich nur ein Vorläufer für Sex, also wird es irgendwie von der Vorfreude auf das, was kommen wird, überschattet. Nenn mich verrückt, aber wenn du nicht mit jemandem rummachen willst, solltest du vielleicht keinen Sex mit ihm haben. Wie wäre es, wenn wir uns alle einig wären, zu den Grundlagen zurückzukehren und dem Küssen die Liebe zu geben, die es verdient?



Es gibt Ihnen die Möglichkeit, sich zu entspannen und sich miteinander vertraut zu machen.

Vielleicht sind einige Leute zuversichtlich genug, sich sofort auszuziehen, aber der Rest von uns zieht es vor, daran zu arbeiten. Eine Weile rumzumachen ist eine großartige Möglichkeit, sich Zeit zu nehmen, um zu entscheiden, ob Sie mit dieser Person wirklich noch weiter gehen möchten.

Es gibt keine Eile.

Es ist kein Rennen, um zu sehen, wer am schnellsten von Null auf Sex übergehen kann. Sie versuchen hier nicht, einen Weltrekord zu schlagen. Quickies haben ihren Platz, aber die meiste Zeit bist du nicht auf der Uhr, also mach langsamer und genieße es.

Die Vorfreude ist unschlagbar.

Meistens brauchen Frauen Vorspiel, um Sex in vollen Zügen genießen zu können, und das Ausmachen ist wie Vorspiel für das Vorspiel. Je mehr Zeit Sie für jeden Schritt aufwenden, desto besser wird es, wenn Sie endlich zum Hauptereignis gelangen.



Ein guter Küsser kann auch in anderen Dingen gut sein.

Wenn er während eines soliden Make-ups gut mit seiner Zunge umgehen kann, weiß er wahrscheinlich, was er tut, wenn er unter die Gürtellinie geht.

Ein schlechter Kuss könnte der Deal Breaker sein, den Sie brauchten.

Du warst also auf dem Zaun darüber, wie du dich für diesen Kerl fühlst. Wenn das Ausmachen nicht für Sie erledigt, können Sie ziemlich sicher sein, dass Ihre Kleidung an bleibt.