10 Anzeichen dafür, dass das Anschließen nichts für Sie ist

Für einige Frauen kann das Anschließen die perfekte Situation sein. Sie suchen nach großartigem Sex ohne romantisches Engagement, und obwohl daran nichts auszusetzen ist, sind einige von uns einfach nicht dafür geeignet - und das ist auch in Ordnung. Hier sind 10 Schilder, die nur für Sie geeignet sind:



Du bist im Herzen ein hoffnungsloser Romantiker.

Wenn Sie auf den ersten Blick an Liebe glauben, Seelenverwandte oder warme, verschwommene Gefühle haben, wenn Sie über eine exklusive Beziehung nachdenken, ist daran nichts auszusetzen ... es sei denn, Sie denken darüber nach, sich mit jemandem zu treffen. Es besteht ein ziemlich großer Interessenkonflikt, da der Sinn des Zusammenschlusses darin besteht, die Dinge mehrdeutig zu halten, sodass Sie auf lange Sicht besser dran sind, sich zu verabreden.

Sie fangen Gefühle sehr leicht ein.

Eine Situation ohne Bedingungen erfordert genau das, wonach es sich anhört - Sie treffen sich, schließen sich an und gehen dann. Wenn Sie sich schnell und hart in einen Kerl verlieben, tun Sie sich selbst einen Gefallen und vermeiden Sie es, sich um jeden Preis anzuschließen. Die kurzfristige Befriedigung wird nicht viel ausmachen, wenn sie auseinander fällt. Dein Herz wird es dir später danken.

Sie sind nicht der Freigabetyp.

In dieser Situation sind keine Titel absichtlich beteiligt. Sofern Sie nicht beide angeben, dass Ihre Anschlusssituation monogam ist, ist es in Ordnung, sich mit anderen Personen zu verabreden oder mit ihnen zu schlafen. Wenn Sie jedoch nicht gerne teilen, ist es möglicherweise zu viel, zu wissen, dass er das Gleiche tun kann.



Du bist glücklicher, wenn du Single bist.

Manchmal ist es die beste Vorgehensweise, Single zu sein und auf den richtigen Mann zu warten. Wenn Sie tief im Inneren wissen, dass es sich anfühlt, als würden Sie sich kurz verkaufen, dann machen Sie sich keine Sorgen. Bleiben Sie Single, glücklich und halten Sie Ihre Optionen offen für etwas, das Sie tatsächlich wollen.

Sie möchten mehr über ihn erfahren, haben aber Angst zu fragen.

Wenn Sie sich anschließen, werden Sie wahrscheinlich viel mehr über seine bevorzugten sexuellen Positionen erfahren als über seine Hoffnungen und Träume. Es ist in Ordnung, sich über seine Lieblingssendung oder seinen Lieblingssnack zu wundern, da Sie dies auch einem Bekannten fragen würden. Wenn Sie jedoch zu früh zu viele persönliche Fragen stellen, riskieren Sie, das ungezwungene Gefühl des Arrangements zu verlieren und sich beide unbehaglich zu fühlen.