10 Zeichen Sie sind eine emotional herausgeforderte Frau

Frauen mögen als emotionaler Sex angesehen werden, aber das gilt nicht für uns alle. Einige von uns kämpfen mit der ganzen Gefühlssache - sie zu haben und sie ausdrücken. Wenn Sie auch eine emotional herausgeforderte Frau sind, beziehen Sie sich definitiv auf Folgendes:



Du weinst selten.

Sie können eine Reihe romantischer Chick-Flicks für Ihren Filmmarathon ansehen und alle beenden, ohne eine Träne zu vergießen. In wirklich seltenen Momenten, die Sie machen Weinen Sie, Sie tun es unter der Dusche oder an einem Ort, an dem es keine Chance gibt, dass Sie von jemandem gesehen werden.

Du hasst es, wenn Leute versuchen, dich zu trösten.

Wenn Sie gestresst sind oder sich niedergeschlagen fühlen, versuchen die Leute, Sie so gut wie möglich zu trösten, indem sie Sie umarmen oder sich zum Weinen schultern. Du versuchst dein Bestes, um ihnen zu sagen, dass es dir gut geht und dass du keinen Trost brauchst, aber sie scheinen dir nicht zu glauben und es ist höllisch umständlich.

Sie verabscheuen Tag für Tag Gefühle.

Ja, Sie wissen, dass Sie Gefühle haben, aber das bedeutet nicht, dass Sie sie mögen müssen. Du willst niemandem das 'Gefühl' geben oder du lässt niemanden in deine Nähe kommen, um dir die Chance zu geben, dir etwas zu geben. Danke, aber nein danke!



Sie sind ungerührt von den emotionalen Ausbrüchen anderer Menschen.

Eine Freundin hat gerade alle Arten von Dramen in der Öffentlichkeit gezeigt und alles, was Sie tun können, damit sie sich besser fühlt (und den nervigen Zusammenbruch der Öffentlichkeit stoppt, der die Aufmerksamkeit der Leute auf Sie lenkt), ist ein 'beruhigender' Klaps auf den Rücken. Sie erwarten dann, dass sie sich beruhigt, stat.

Sie müssen erklären, wie Sie sich fühlen.

Für Sie ist es eine entmutigendere Aufgabe, als Ihre gesamte Wohnung in nur einem Tag zu reinigen. Sie möchten ihnen lieber nur sagen, dass Ihnen der Schlaf entzogen ist oder dass Sie Bauchschmerzen haben. Deshalb wirken Sie ruhig und träge.