10 Anzeichen dafür, dass Sie der Giftige in Ihrer Beziehung sind

Es gibt nichts Schlimmeres, als zu erkennen, dass Ihre Beziehung so schrecklich ist, weil Du bist ein giftiger Partner . Wahrscheinlich merken Sie nicht, dass Sie versehentlich Ihre Beziehung ruinieren. Ich meine, du bist vielleicht ein bisschen anmaßend und aggressiv, aber wer ist das nicht? Falsch. Giftig zu sein bedeutet nicht, dass Sie eine schreckliche Person sind, sondern dass Sie Ihr Verhalten besitzen und versuchen müssen, es zu ändern. Wenn Ihnen eines dieser 10 Zeichen bekannt vorkommt, müssen Sie noch einige Arbeiten ausführen.



Sie behalten Geheimnisse.

Haben Sie sich Ihrem Partner über vergangene Beziehungen geöffnet? Kennen sie Ihre dunkelsten Geheimnisse oder ziehen Sie es vor, Ihr Privatleben verborgen zu halten? Ich sage nicht, dass Sie beim ersten Date alles teilen müssen, aber wenn Sie in einer Beziehung sind, sollte Ihr Partner wissen, wer Sie sind. Geheimnisse zu bewahren kann giftig sein und die Weigerung, sich zu öffnen, ist Ihrem Partner gegenüber nicht fair. Es ist nichts Falsches daran, Wände hoch zu haben, solange Sie sie für die richtige Person niederreißen können. Können Sie?

Sie haben schwerwiegende Kontrollprobleme.

Sie müssen für jeden Aspekt des Lebens Ihres Partners verantwortlich sein - für seine Freunde, seine Arbeit, was sie an den Wochenenden tun, die Liste geht weiter und weiter. Ihre Kontrollprobleme sind wahrscheinlich auf Angst zurückzuführen. Wenn Sie nervös sind, dass Ihr Partner jemanden findet, ist es wahrscheinlicher, dass Sie versuchen, sein Leben zu kontrollieren. Wenn Sie die Macht über ihre Umgebung haben, können Sie in Ihrem Kopf sicherstellen, dass sie Sie niemals verlassen. Aber das stimmt einfach nicht.

Sie vergeben nicht leicht.

Du hältst an Groll fest und lässt sie nie los. Während Sie sich nicht von jemandem als selbstverständlich betrachten lassen sollten, machen die Leute Fehler. Wenn Sie Ihren Partner lieben und ihm vertrauen, müssen Sie akzeptieren können, dass er nicht perfekt ist. Du bist so. wird Sie enttäuschen und vielleicht sogar Ihre Gefühle verletzen, aber wenn Sie ihnen nicht vergeben können, wird Ihre Beziehung nicht von Dauer sein.



Sie weigern sich, Kompromisse einzugehen.

Sie wissen, was Sie wollen, was nicht unbedingt schlecht ist. Trotzdem ist es schwierig, eine Beziehung aufrechtzuerhalten, wenn Sie keine Kompromisse eingehen möchten. Sind Ihre Bedürfnisse die einzigen, die wichtig sind? Dann bist du der Giftige in deiner Beziehung. Sie werden es vielleicht nicht einmal bemerken, besonders wenn Ihr Partner passiv ist, aber nur weil er in Ordnung ist, Ihrem Beispiel zu folgen, heißt das nicht, dass er es immer tun wird.

Sie überprüfen alles.

Sie stellen Ihrem Partner ständig Fragen, und dann stellen Sie weitere Fragen. Dann verfolgen Sie ihre sozialen Medien, um sicherzustellen, dass sie die Wahrheit sagen. Während wir alle schuldig sind Zweifel an unseren bedeutenden anderen Von Zeit zu Zeit sollten Sie nicht die ganze Zeit daran zweifeln. Hat Ihr Partner jemals betrogen? Haben sie jemals gelogen? Nein? Dann tun Sie Ihrer Beziehung einen schlechten Dienst, indem Sie ihnen nicht vertrauen.