10 Zeichen, mit denen Sie nicht schlafen sollten Mit dem Mann, mit dem Sie schlafen

Obwohl die Leute großartige Dinge gerne als „besser als Sex“ beschreiben, gibt es viele sexuelle Erfahrungen, die dies zu einem ziemlich schwachen Kompliment machen könnten. Es gibt viele wirklich heiße Leute da draußen, die scheinen toll zu sein, ins Bett zu gehen, aber am Ende sind sie total enttäuscht. Wenn Ihr Sexualpartner eines dieser Anzeichen aufweist, suchen Sie nach einer anderen Person, mit der Sie sich vergnügen können:



Er hört nicht auf dich.

Der Schlüssel zu gutem Sex ist gute Kommunikation, und der halbe Schlüssel zu guter Kommunikation sind gute Zuhörfähigkeiten. Ein Typ, der Ihre Anfragen im Bett ignoriert oder das tut, was Sie hassen, egal wie oft Sie sagen, dass Sie es hassen, ist kein guter Sexualpartner. Helfen Sie einem Mann niemals zum Orgasmus, wenn er sich nicht einmal die Mühe machen kann, auf das zu achten, was Sie wollen.

Er ist egoistisch.

Ein Typ, der nicht einmal versucht, dir ein gutes Gefühl zu geben, verdient es nicht, Sex mit dir zu haben. Wenn er sich nicht auf Vorspiel einlässt oder es ihm egal zu sein scheint, ob du dein O bekommst oder nicht, lass ihn in Ruhe, um selbst zu masturbieren, bis er erfährt, dass Sex ein Zwei-Spieler-Spiel ist.

Es gibt keine Chemie.

Manchmal, selbst wenn auf dem Papier alles in Ordnung zu sein scheint, funktionieren die Dinge immer noch nicht, wenn es darum geht, tatsächlich zur Sache zu kommen. Sexuelle Chemie ist eine sehr reale Sache, und wenn Sie sie nicht haben, wird es schwierig sein, gemeinsam nackt zu sein. Du bist kein schlechter Mensch, um Dinge abzubrechen, weil du einfach keine gute sexuelle Stimmung hast.



Er erwidert nichts.

Wenn du auf ihn runtergehst, aber er sich weigert, auf dich runter zu gehen, halte dich von diesem Idioten und seinem Penis fern, bis er einige Manieren lernt. Niemand sollte gezwungen werden, etwas zu tun, was er nicht tun möchte, aber das bedeutet nicht, dass Sie sich verpflichtet fühlen sollten, alles zu tun, wenn er nicht dasselbe für Sie tut. Sie und Ihr Partner sollten gleichberechtigt sein, und das bedeutet, dass Sie ihn nicht davonkommen lassen, Ihre Großzügigkeit auszunutzen.

Er behandelt dich wie eine Sexpuppe.

Wenn Sie es mögen, so behandelt zu werden, haben Sie mehr Macht, aber wenn nicht, geben Sie sich niemals mit einem Mann zufrieden, der nur die Mühe aufbringt, die er braucht, um auszusteigen. Ein Typ, der sich nicht darum kümmert, dich aufzuwärmen, während der Handlung keine Zuneigung zeigt und sich nicht darum kümmert, ob du aussteigst oder nicht, benutzt dich nur als lebendes, atmendes Fleshlight. Sie wissen, dass Ihre Standards höher sind.