10 Gespräche, die Sie mit Ihrem Freund führen müssen

Wenn Sie jemanden fragen, der in einer guten Beziehung war, wird er Ihnen sagen, dass Kommunikation der Schlüssel ist. In dem Moment, in dem Sie aufhören, effektiv zu kommunizieren - oder im schlimmsten Fall überhaupt nicht mehr kommunizieren -, fallen die Dinge ziemlich schnell auseinander. Um die Dinge kopaketischer zu gestalten, müssen Sie lernen, wie Sie mit Ihrem Freund darüber sprechen. Hier sind 10 Gespräche, die jedes Paar führen sollte, bevor es wirklich ernst wird.



'Wohin geht das wirklich?'

Sie werden dieses Gespräch wahrscheinlich einige Male führen - bevor Ihre Beziehung offiziell wird und bevor Sie den ernsthaften Schritt unternehmen, sich zu verloben (wenn dies tatsächlich der Fall ist). Sie möchten keine Zeit mit einem Mann verschwenden, der nicht die gleichen Beziehungsziele hat wie Sie, und um ehrlich zu sein, die meisten Männer werden ihre Ziele nicht ändern, nur um mit Ihnen zusammen zu sein. Deshalb ist es besser, dies im Voraus zu wissen .

'Möchtest du Kinder?'

Du solltest dieses Gespräch führen Vor Dinge werden ernst. Wenn Sie keine Kinder wollen und er es tut oder wenn Sie Kinder brauchen und er sie nicht ausstehen kann, wird dies in Zukunft große, oft irreparable Probleme verursachen. Auch wenn es weh tut herauszufinden, dass es ihm nicht so geht, ist es am besten, es vorher zu wissen, damit Sie eine bessere Entscheidung für alle Beteiligten treffen können.

'Reden wir über Exklusivität ...'

Um ehrlich zu sein, jeder hat eine andere Definition von Betrug. Jeder hat auch eine andere Vorstellung davon, was er von seinem Partner erwarten sollte, insbesondere wenn er am Anfang einer Beziehung steht. Dies ist ein Vortrag, der hilft, „Was wäre wenn“ zu klären und Grenzen zu schaffen. Auf diese Weise können Sie beide für das, was passiert ist, zur Verantwortung gezogen werden, wenn etwas passiert.



'Bevor wir es ernst meinen, gibt es Dealbreaker, auf die ich achten sollte?'

Dies ist ein gutes Gespräch, bevor Sie mit Ihrem Freund offiziell sind. Vielleicht stellen Sie fest, dass das, wonach er sucht, in erster Linie nicht Sie sind.

'Bevor wir heiraten, müssen wir über Finanzen sprechen.'

Wenn Sie es eine Weile ernst gemeint haben, müssen Sie seine finanzielle Situation kennen, was seine Ziele für die Zukunft sind und wie sich dies auf Sie auswirken wird. Du willst doch nicht bankrott gehen und ihn unterstützen, oder? Angesichts der Tatsache, dass Geld einer der häufigsten Gründe ist, warum Menschen sich trennen, ist es ratsam, das Thema anzusprechen, bevor Sie beginnen, Ihr Leben miteinander zu verschmelzen.