10 SMS mit roten Flaggen, die bedeuten, dass er Ihre Zeit nicht wert ist

Wenn Ihr Mann Siri besser behandelt als Sie, ist es Zeit, ihn fallen zu lassen. Wir alle lieben unsere Telefone, aber sie sollten für uns nicht wichtiger sein als unsere Partner. Deshalb sollten Sie darauf achten, wie Ihr Mann schreibt. Es gibt einige wichtige rote Fahnen, auf die Sie achten müssen.



Er wird sein Telefon nicht vor Ihnen benutzen.

Wenn er sein Telefon bei jedem Besuch in den Flugzeugmodus versetzt, kann er nicht mehr Zeit mit Ihnen verbringen. Es ist so, dass die Namen seiner Seitenküken nicht auf seinem Bildschirm erscheinen. Wenn er also niemals vor Ihnen schreibt und Sie niemals in die Nähe seines Telefons gehen lässt, sollten Sie sich Sorgen machen.

Er braucht Tage, um zu antworten.

Wenn er Tage braucht, um auf Ihre Texte zu antworten, haben Sie eindeutig nicht die höchste Priorität. Wenn er dich wirklich mochte, würde er die Zeit finden, eine kurze Nachricht zu schreiben, selbst wenn er bei der Arbeit beschäftigt war. Es ist nicht so schwer für ihn.

Er verdoppelt Texte.

Wenn er Ihnen vor fünf Minuten eine SMS geschrieben hat und Sie dann erneut gefragt hat, ob Sie seine letzte Nachricht erhalten haben, ist dies eine wichtige rote Fahne. Es ist schön, einen Freund zu haben, der sich um dich kümmert, aber du willst nicht jemanden, der besessen ist. Wenn er nicht zehn Minuten auf eine Antwort warten kann, ist er zu verbunden.



Er schreibt nur, wenn er betrunken ist.

Wenn Sie nur spätabends falsch geschriebene Nachrichten von ihm erhalten, hofft er, dass Sie Sex mit ihm haben. Wenn er eine tatsächliche Beziehung zu Ihnen haben wollte, sprach er öfter mit Ihnen. Betrunkene Texte deuten darauf hin, dass er nach einem Beuteanruf sucht.

Er löscht alle seine Texte.

Wenn er Sie mit seinem Telefon umgehen lässt und Sie feststellen, dass er keine Nachrichten in seinem Posteingang hat, bedeutet dies, dass er jeden Text gelöscht hat, nachdem er sie gelesen hat. Das ist ein verdächtiges Verhalten, da es normalerweise nur passiert, wenn er etwas zu verbergen hat. So etwas wie eine Affäre.