10 Dinge, die ich aus der Verabredung mit einem introvertierten Mann gelernt habe

Mein Typ ist ein super Introvertierter. Er ist nicht komisch in sozialen Situationen oder so, er verjüngt sich am besten, wenn er alleine ist und verbringt lieber Nächte in uns beiden, als in lauten sozialen Umgebungen auszugehen. Es ist eine völlig andere Erfahrung als in meinen früheren Beziehungen und ich habe bereits so viel gelernt.



Manchmal muss man einfach die Leute in Ruhe lassen.

Introvertierte beziehen ihre Energie aus der Zeit allein. Sie mögen es einfach, mit ihren Gedanken und Gefühlen zu entspannen und müssen sich keine Sorgen um Stimulation oder Interaktion von außen machen. Manchmal lesen sie ein Buch, schauen sich Netflix an oder spielen ein Videospiel. Es ist nichts falsch daran, es ist nicht persönlich und ich muss ihn nur für eine Weile sein Ding machen lassen und dann wird er wieder normal sein.

Er wird Leute unterhalten, aber es ist wahrscheinlich nicht seine Präferenz.

Mein Mann ist ein großartiger Gastgeber und Koch und er mag es, Leute zu haben, aber er will es nicht die ganze Zeit tun und definitiv nicht viele Nächte hintereinander. Wenn wir eine große Nacht mit Freunden haben, möchte er, dass es am nächsten Abend nur wir sind (und wahrscheinlich auch die nächsten danach). Ich habe mich nach mehreren Jahren des Zusammenseins angepasst, aber ich kann zugeben, dass es zunächst schwierig war. Jetzt schätze ich die ruhigen Nächte in, weil ich ein alter AF bin (oder zumindest so fühle ich mich).

Introvertiert ist sozial nicht so umständlich.

Menschen gehen automatisch davon aus, dass ein Introvertierter jemand ist, der in einem sozialen Umfeld nicht mit Menschen zusammenarbeiten kann. Dies ist eine Lüge und wir sollten aufhören, daran zu glauben. Introvertierte interagieren nicht anders mit Menschen als Extrovertierte, sie werden einfach schneller müde von anderen Menschen. Du nimmst deinen introvertierten Kerl mit auf eine Party, bleibst aber vielleicht nicht fünf Stunden.



Wenn Sie extrovertiert sind, erfordert die Arbeit mit einem Introvertierten Arbeit.

Wie ich bereits erwähnt habe, war es für eine Weile schwierig für mich, einen introvertierten Mann zu treffen. Wenn ich älter werde und merke, dass die Leute saugen und ich eigentlich kein ganzes Wochenende mit ihnen verbringen möchte, wachsen die Wege des Introvertierten auf mich. Als ich jedoch jünger war und feiern wollte, war es wirklich schwer damit umzugehen. Zum Glück haben wir es geschafft, eine gemeinsame Basis zu finden, und jetzt haben wir uns in der Mitte getroffen.

Introvertierte sind keine Verrückten.

Ich bin mir nicht sicher, woher das Stigma kommt, aber die Leute denken, introvertiert zu sein bedeutet, dass etwas nicht stimmt. Nicht alle introvertierten Männer verbringen ihre Wochenenden damit, Fallout zu spielen, genauso wie nicht alle extrovertierten Männer Spieler sind. Introvertierte sind überall, aber Sie haben es wahrscheinlich nicht bemerkt, weil sie sich an der Oberfläche nicht wirklich von anderen unterscheiden.