10 Dinge, die Sie öfter für Ihren Freund tun sollten

In der heutigen Zeit sollten alle wesentlichen Datierungsmerkmale gleichermaßen auf den Mann und die Frau fallen. Leider scheinen sich viele Frauen in Bezug auf Beziehungen in eine sitzende Rolle zu begeben, während Männer die enorme Verantwortung tragen, alles zu initiieren und dafür zu sorgen, dass die Dinge voranschreiten. Sie sind in der Lage, mehr zu tun. Tun Sie diese Dinge und tun Sie sie mit Begeisterung.



Kompliment an ihn.

Da Männer normalerweise Komplimente machen, können sie wahrscheinlich einerseits zählen, wie oft sie ein Kompliment von einer Frau erhalten haben, die nicht ihre Mutter war. Es gibt endlose Eigenschaften, die Sie loben können: seinen Körperbau, seinen Humor, seine Arbeitsmoral, seine Fähigkeiten als Spinnenmörder und so weiter. Wenn Sie etwas an ihm mögen, sprechen Sie es aus.

Kaufen Sie ihm Sachen.

Jeder mag es, kleine „nur weil“ Geschenke zu bekommen. Solche netten Überraschungen sagen ihm, dass Sie darauf achten, was er mag, und dass Sie an ihn denken, wenn er nicht in der Nähe ist. Außerdem geben ihm epische Geschenke epische Prahlerrechte. Welcher Typ möchte seinen Freunden nicht sagen, dass seine erstaunliche Freundin ihm ohne Grund ein taktisches Ninja-Schwert gekauft hat?

Nehmen Sie ihn auf Verabredungen.

Planen Sie das Datum, führen Sie es aus und decken Sie die Rechnung ab. +100 Freundin Punkte für dich.



Experimentiere mit ihm.

Fürchte dich niemals davor, mit deinem Freund neue Dinge auszuprobieren. Sehen Sie sich neue Orte an, probieren Sie neue Restaurants aus und bleiben Sie im Schlafzimmer offen. Viele Dinge sind aufregender, wenn Sie sie zum ersten Mal zusammen ausprobieren, und Spontanität verleiht Ihrer Beziehung einen netten kleinen Kick in die Nads, wenn die Dinge etwas zu 'routinemäßig' geworden sind.

Gib ihm eine Massage.

Ihre Hände sind wahrscheinlich stärker als Sie denken. Hab keine Angst, in seine Schultern zu graben - er wird dich aufhalten, wenn etwas weh tut. Wenn er viel Sport treibt oder einen körperlich anstrengenden Job macht, wird bei einer Massage am Ende des Tages jeder Muskel in seinem Körper (hehe) Hügelschreine zu Ihren Ehren errichten. Und du darfst ihn überall anfassen. Das ist eine Win-Win-Situation.