10 Wege, wie schlechte Beziehungen mit Ihrem Kopf durcheinander bringen

Es kann lange dauern, bis sich schlechte Beziehungen erholt haben. Sie waren stark genug, um es zu überleben, zu beenden und den Mut zu sammeln, sich vorwärts zu bewegen, aber es hat Sie geistig und emotional belastet. Lange nachdem Sie mit Ihrem Ex fertig sind, kann die Art und Weise, wie Ihre schlechte Beziehung mit Ihrem Kopf durcheinander gebracht wird, bestehen bleiben.



Du hast Angst, optimistisch in Bezug auf die Liebe zu sein.

Du hast früher an die Liebe geglaubt, aber dein Glaube ist ein bisschen erschüttert. Sie möchten glauben, haben aber Angst, wieder im Stich gelassen zu werden.

Sie haben das Gefühl, dass Ihre derzeitige Beziehung jeden Moment enden könnte.

Sie neigen dazu, sich Sorgen zu machen, dass jede Meinungsverschiedenheit oder jeder grobe Fleck die Beziehung beendet, in der Sie sich gerade befinden. Nachdem Ihre letzte Beziehung in Stücke gerissen ist, ist es kaum zu glauben, dass eine Beziehung so solide sein kann, dass sie alles aushält.

Sie haben das Selbstwertgefühl verloren.

Sie sind sich nicht sicher, was Sie von einem Partner verdienen. Sie wissen logischerweise, dass Sie das Beste verdienen, aber die Lüge und der emotionale Missbrauch haben Sie ein wenig beschäftigt. Er sagte dir, dass du es nicht so oft besser verdient hast, dass leider ein Teil von dir anfing, es zu glauben.



Sie haben Angst, All-In zu gehen.

Sie möchten lieber ein bisschen distanziert bleiben und haben tiefe Angst davor, alle Eier wieder in einen Korb zu legen. Sie versuchen, einen großen Sprung mit jemandem zu vermeiden, wenn dies überhaupt möglich ist, weil Ihr Herz einfach nicht bereit ist, ein anderes Risiko einzugehen.

Du vermisst manchmal den, der dein Herz zerschmettert hat.

Du weißt, dass er schlecht für dich ist und du würdest nie wieder mit ihm zusammenkommen, aber du vermisst gelegentlich den Verlierer, der dein Herz und deinen Kopf durcheinander gebracht hat. Du wirst wütend auf dich selbst, weil du so fühlst, weil du weißt, wie viel Schmerz er dir verursacht hat.