11 Tägliche Gewohnheiten einer nicht entschuldigenden, badass Frau, die ihren Wert kennt

Während die meisten von uns nicht mit einem unglaublichen Selbstwertgefühl geboren werden, lohnt es sich, in so viel wie möglich zu investieren und sich weiterzuentwickeln. Wenn Sie Ihren Wert kennen, müssen Sie eine starke, unabhängige, böse Frau sein, die immer folgende Dinge tut:



Sie stellt sich immer an die erste Stelle.

Eine Frau, die ihren Wert kennt, weiß, dass es nicht bedeutet, dass sie sich nicht um andere Menschen kümmert oder dass sie egoistisch ist, wenn sie sich an die erste Stelle setzt. Sie weiß vielmehr, dass die Tatsache, dass ihre Bedürfnisse zuerst erfüllt werden, sie zu einer glücklicheren und erfüllteren Person macht, die aufgrund dessen besser in der Lage ist, gute Beziehungen zu ihren Mitmenschen zu pflegen.

Sie entspricht ihren eigenen Erwartungen, wer sie sein sollte.

Die einzigen Erwartungen, die eine Badass-Frau erfüllen muss, sind ihre eigenen. Sie setzt ihre eigenen Maßstäbe und Erwartungen und arbeitet in ihrem eigenen Tempo. Niemand sagt ihr, wer sie ist oder wer sie sein muss. Letztendlich weiß sie, dass sie für ihr eigenes Leben verantwortlich ist und steuert ausschließlich das Schiff.

Sie setzt bei Bedarf Grenzen.

Eine Frau, die ihren Wert kennt, weiß auch, wann sie Grenzen mit Menschen setzen muss, die ihr Leben nicht verbessern oder keinen Mehrwert schaffen. Sie schützt sich, ihr Herz und ihren Kopf um jeden Preis. Ihr Überleben ist alles und sie wird niemals bereitwillig Dummköpfe erleiden.



Sie trifft absichtliche Entscheidungen darüber, wen sie in ihr Leben lässt.

Ebenso lässt eine Frau, die ihren Wert kennt, nicht jeden in ihr Leben treten und bleiben. Sie umgibt sich mit Menschen, die ihr das Gefühl geben, lebendig zu sein, und lässt niemanden in ihrem Leben bleiben, der ihr das wegnimmt.

Sie erwartet, besonders in romantischen Beziehungen mit Respekt behandelt zu werden.

Respekt ist wichtig und nicht verhandelbar. Eine Frau, die ihren Wert kennt, weigert sich, sich von einem bedeutenden Anderen mit weniger als dem erforderlichen Maß an Respekt für ihren Körper, ihren Geist, ihre Karriere, ihr Zuhause und ihre Individualität behandeln zu lassen. Respekt ist eine der Säulen einer erfolgreichen Beziehung und sie wird sich nicht mit jemandem zufrieden geben, der ihr nicht das gibt, was sie verdient.