11 Peinliche Dinge, die beim Liebesspiel passieren und die ihm egal sind

Jeder liebt es, Liebe zu machen, aber nicht jeder Teil der Erfahrung ist heiß und heiß. Schließlich sind die Körper unordentlich und das Liebesspiel auch, wenn Sie es richtig machen. Es macht also nur Sinn, dass die Dinge manchmal etwas unangenehm und peinlich werden können - aber wissen Sie was? Der Typ, mit dem Sie schlafen, kümmert sich nicht wirklich um diese Dinge.



Nicht ausziehen können.

Deine Röhrenjeans kooperieren nicht und der Versuch, verführerisch aus ihnen herauszurutschen, ist fast unmöglich. Wenn Sie auf einem Bein stecken bleiben und herumflippen müssen, um sie abzunehmen, ist es im Moment besser zu lachen. Er wird alles vergessen, sobald er dich ausgezogen sieht.

Ein nasser Fleck in der Folge.

Nachdem alles gesagt und getan ist, können die Reste Ihrer gemischten Säfte eine unangenehme Stelle in der Mitte des Bettes hinterlassen. Es ist jedoch kein Grund zur Sorge, denn Sie wissen beide, wie es dort hingekommen ist, und es hat sich gelohnt.

Sehr stark schwitzen.

Intimität ist schließlich ein Training. Wenn Sie alles geben, müssen Sie schwitzen. Die Wahrheit ist, es ist ihm egal, ob du glitzerst, weil er es auch ist und es zeigt, dass du wirklich hart arbeitest, um ihm zu gefallen.



Schmeichelhafte Geräusche.

Du planst deine Geräusche nicht - sie sind völlig unerprobt und er mag es wahrscheinlich so, auch wenn es so klingt, als ob du von Zeit zu Zeit besessen bist.

Der unbeabsichtigte Hintertürversuch.

Sein Ziel ist nicht gerade großartig, aber Sie können ihm nicht wirklich die Schuld geben. Es gibt keine klare Sichtlinie, wenn es darum geht, sie einzuführen, und es ist besser, sie einfach entsprechend anzupassen und weiterzumachen.