11 Gründe, Klatsch und Tratsch endgültig aus Ihrem Leben zu verbannen

Es ist noch früh im neuen Jahr und es bleibt noch viel Zeit, um die Negativität aus Ihrem Leben herauszuschneiden und ein besserer, glücklicherer Mensch zu sein. Einer der besten Startpunkte ist es, Klatsch und Tratsch endgültig aus Ihrem Leben zu verbannen. Hier sind die Gründe, warum Sie garantiert eine große Verbesserung Ihres Wohlbefindens feststellen, wenn Sie den kalten Truthahn verlassen:



Die Wahrheit ist kompliziert.

Sie denken vielleicht, Sie kennen die ganze Geschichte darüber, was jemand getan hat und warum er es getan hat, aber es ist wahrscheinlicher, dass Sie es nicht tun. Selbst wenn Sie der Meinung sind, dass sich jemand schlecht benommen hat, gibt es häufig mildernde Umstände. Sie kennen fast nie die ganze Geschichte und es ist nicht richtig anzunehmen, dass Sie dies tun.

Man weiß nie wirklich, was jemand anderes im Leben durchmacht.

Fast jeder auf der Welt durchläuft seine eigenen individuellen Kämpfe. Durch Klatschen erschweren Sie jemandem das Leben, der möglicherweise bereits schwere Zeiten durchlebt.

Deine Freunde werden dir mehr vertrauen und dich in ihre Herzen lassen.

Wenn Sie sich weigern, Klatsch zu initiieren oder sich darauf einzulassen, werden Ihre Freunde Sie am Ende mehr dafür respektieren. Sie werden keine Angst haben, sich Ihnen zu öffnen und sich völlig real werden zu lassen, was Ihnen letztendlich ermöglicht, stärkere Freundschaften zu schließen. Sie möchten, dass Ihre Freunde Ihnen vertrauen und sich keine Sorgen machen, dass Sie ein Feind sind.



Sie können keine Worte zurücknehmen und etwas sagen, das Sie bereuen würden.

Sie wissen nie, wer von dem Flüstern erfährt, das Sie verbreiten. Sie können irreversiblen Schaden anrichten, nicht nur dem Ruf der Person, über die Sie sprechen, sondern auch Ihrem eigenen.

Sie möchten ein Beispiel geben, damit andere nicht über Sie sprechen.

Die Leute werden eher zögern, hinter Ihrem Rücken über Sie zu sprechen, wenn sie wissen, dass Sie nie über jemand anderen sprechen. Bestehen Sie darauf, dass Sie nicht negativ über jemanden sprechen möchten, der nicht da ist, und es ist wahrscheinlicher, dass er Ihnen die gleiche Höflichkeit zeigt.