11 Dinge, an die Sie sich erinnern sollten, wenn Sie von der Person betrogen wurden, die schwor, dass sie es niemals tun würde

Nur wenige Wunden sind so tief geschnitten wie der Verrat durch die Person, der Sie am meisten auf der Welt vertraut haben, die Person, die schwor, niemals etwas zu tun, um Sie zu verletzen. Sie schämen sich dafür, dass Sie Ihre Wache mit ihnen fallen lassen. Sie sind wütend, enttäuscht, überrascht, verwirrt, angewidert, traurig und ratlos, wie Sie weitermachen sollen. Folgendes müssen Sie beachten:



Verrat ist nichts, was man verdient.

Wenn wir von Menschen enttäuscht werden, die wir lieben und denen wir vertrauen, ist es schwierig, uns nicht in Bezug darauf zu definieren. Du beginnst zu denken, dass du es irgendwie verdient hast, als hättest du eine Hand darin gehabt, dich selbst zu verletzen. Vergiss niemals, dass der Fehler oder die Schuld nicht bei dir liegt. Es hat nichts mit Ihrem Wert oder den Dingen zu tun, die Sie getan oder nicht getan haben. Unabhängig davon, was passiert ist, war es ihre Entscheidung zu verraten und sie haben es geschafft.

Sie müssen herausfinden, warum Sie sich betrogen fühlen.

Es ist wichtig zu identifizieren und darüber nachzudenken, was Sie nach einem Verrat fühlen. Was genau nervt dich am meisten an dem, was sie getan haben? Der Grund, warum Sie verletzt sind, ist möglicherweise komplizierter als es an der Oberfläche scheint. Sie müssen daher Ihre Emotionen untersuchen, um sie richtig verarbeiten zu können.

Menschen machen Fehler.

Versäumnisse sind Teil unseres Designs. Jeder vermasselt in unterschiedlichem Maße, auch ohne es manchmal zu wollen. Die Tatsache, dass diese Person Sie so tief verletzt hat, bedeutet nicht automatisch, dass sie ein schrecklicher Mensch ist. Es ist möglich, dass sie wirklich nie dazu gedacht waren, Ihnen Schmerzen zuzufügen.



Das Streben nach Rache wird die Vergangenheit nicht ungeschehen machen.

Wenn du wie ich bist, hast du wahrscheinlich das starke Verlangen, dein Pfund Fleisch von dem zu bekommen, der dir Unrecht tut. Das Nachdenken über Rache kann ein sehr befriedigender Zeitvertreib sein, aber es ist selten produktiv oder angenehm, sie auszuführen. Alles was es tut, ist deine Heilung zu verzögern und dein Leiden zu verdoppeln.

Schau deinem Schmerz in die Augen und trauere darum.

Du wurdest betrogen. Sie haben Recht, sich dadurch am Boden zerstört zu fühlen. Tu nicht so, als würde dich das Messer in deinem Rücken nicht bluten lassen. Bestätigen Sie, dass jemand Ihr Vertrauen gebrochen hat und Sie dadurch verletzt werden. Es ist viel einfacher auf diese Weise heilen .