11 Wege, wie ich weiß, dass ich mich zurückhalte, meinen Seelenverwandten zu treffen - bist du?

Ich möchte meinen Seelenverwandten finden, das tue ich wirklich, aber ich denke, ich könnte es sein mich selbst sabotieren ein bisschen. Ich kann die Angst, dass ich alleine enden könnte und diese Angst mich verkrüppelt und es mir schwer macht, nicht nur zu verabreden, sondern sogar mit Leuten zu sprechen, an denen ich interessiert bin, einfach nicht loswerden.



Ich bin nicht Ich setze mich da raus .

Viele meiner Freunde gehen aus und lernen neue Leute kennen, und das bin ich nicht, teils weil ich nach der Arbeit normalerweise zu müde bin, um die Happy Hour zu erreichen, und teils weil die Idee meiner Freunde, auszugehen, in die Bars geht und ich würde mir ehrlich gesagt lieber beide Beine brechen, als mich in eine klebrige Bar zu mischen, die mit Betrunkenen und „Lauten“ gefüllt ist („Laute“ nenne ich laute Leute).

Ich warte auf die perfekte Zeit.

Die Leute sagen, es gibt keinen 'perfekten Zeitpunkt', um jemanden zu treffen, aber ich bin anderer Meinung. Manchmal müssen Sie warten, bis Sie dort sind, wo Sie sein möchten, bevor Sie Ihren Seelenverwandten finden. Dort bin ich jetzt! Das einzige Problem ist, dass ich nicht weiß, wo / wer ich sein möchte, also warte ich im Grunde, bis ich jemand anderes werde. Das scheint nicht richtig zu sein, oder?

Ich lasse mich nicht über meine Ex hinwegkommen.

Anstatt zu arbeiten Komm über meine Ex hinweg Ich ersetze ihn immer wieder durch One-Night-Stands und unangenehme „Situationen“. Aber nach ein paar Wochen bedeutungslosen Sex bin ich wieder allein und wünschte mir, ich wäre wieder in einer Beziehung mit meinem Ex ... obwohl ich weiß, dass eine Beziehung mit ihm mich niemals glücklich machen würde.



Ich flirte weiter mit unangemessenen Jungs.

Ich sollte nach Jungs suchen, die potentielles Seelenverwandtenmaterial sind! Ich sollte nicht mit Typen sprechen, die mir direkt sagen, dass sie nicht an etwas Ernstem interessiert sind. Ich sollte nicht mit Leuten reden, die betrüge mich und weigere dich, mir eine SMS zu schreiben, und ich sollte definitiv nicht mit Leuten sprechen, die bereits in festen Beziehungen stehen (obwohl, wie 'engagiert' ist ihre Beziehung, wenn sie mit mir sprechen?).

Ich konzentriere mich zu sehr auf einen bestimmten Typ.

Ich sage, ich möchte einen Mann, der größer ist als ich (nicht schwer, da ich nur 5'3 ″ groß bin), der entschlossen, energisch (aber nicht nervig), klug ist, nicht noch bei seinen Eltern lebt und einen hat gutes Gefühl dafür, wohin er im Leben geht. Persönlich denke ich, dass mein Typ solide ist, aber ich bin vielleicht etwas zu starr, was mich dazu bringt, andere potenziell ansprechende Eigenschaften zu ignorieren.