12 Missverständnisse über queere Frauen, die ich jetzt gerne aufklären möchte

Als seltsame Frau höre ich regelmäßig eine Menge dummer Dinge. Ich freue mich immer, die wirklich Neugierigen zu erziehen, solange sie respektvoll sind, aber viele der Missverständnisse, die sich um queere Frauen, Lesben und Bisexuelle drehen, wurzeln in Unwissenheit. Wenn Ihnen das nächste Mal jemand eine lächerliche Frage zu Ihrer Sexualität stellt, verweisen Sie ihn darauf. Es ist eine praktische Anleitung, die Sie immer dann herausziehen können, wenn jemand versucht, Sie mit einem idiotischen Mythos zu degradieren.



Nein, mit einem Dildo sehnen sich queere Frauen nicht nach Penis.

Ich höre dieses Argument so oft, dass ich mir Dildos in die Ohren schieben möchte, damit ich es nicht noch einmal hören muss. Sehen Sie, ein Dildo ist nicht wie ein Penis, nicht wirklich. Einige von ihnen sind wie Penisse geformt, aber das hat mehr mit der weiblichen Anatomie zu tun als mit dem Penis selbst. Queere Frauen benutzen Dildos und Vibratoren aus dem gleichen Grund wie heterosexuelle Frauen: Sie werden nie müde, Sie können die Batterien austauschen, wenn sie dies tun, und sie haben nie Schwierigkeiten, die Klitoris zu finden.

Nein, Lesben sind keine Lesben, weil wir nie den richtigen Mann getroffen haben.

Jede seltsame Frau, die ich kenne, hat diese beleidigende Aussage gehört, insbesondere die Frauen, die in gleichgeschlechtlichen Beziehungen stehen. Die meisten von ihnen, wie ich, verbrachten viel Zeit damit, Männer zu treffen. Sie haben nie den richtigen Mann getroffen, weil sie, wie ich, die richtige Frau suchen sollten, aber sie haben es noch nicht bemerkt. Persönlich habe ich keine Lust, weiterhin Sex mit Männern zu haben, nur um sicherzustellen, dass 'der Richtige' nicht irgendwo da draußen ist und darauf wartet, dass eine Lesbe ihn entbeint.

Nein, Frauen mögen keine Frauen, weil ein Typ uns das Herz gebrochen hat.

Frauen, die andere Frauen für wünschenswert halten, tun dies nicht, weil wir keine Männer bekommen können oder weil wir einen Mann verloren haben oder weil ein Mann mit uns Schluss gemacht hat. Mädchen zu mögen ist weder ein Trostpreis noch eine Wahl. Manchmal kann eine Trennung eine Frau dazu bringen, die Augen zu öffnen und zu erkennen, dass sie nicht glücklich ist, aber ein gebrochenes Herz hat niemals jemanden schwul gemacht. Vermisse mich damit, bitte.



Nein, wir sind nicht seltsam wegen sexueller Übergriffe oder Vergewaltigungen.

Sie können niemanden dazu bringen, eine gleichgeschlechtliche Beziehung zu wollen. Sexuelle Übergriffe sind absolut schädlich und verwirrend, und das sage ich als Überlebender. Viel zu viele Frauen sind. Was ich durchgemacht habe, hatte jedoch nichts mit meiner Anziehungskraft auf Frauen zu tun. Versuchen Sie nicht, einen Sündenbock zu finden, der unsere Sexualität erklärt. Das wird nicht funktionieren.

Nein, seltsame Frauen hassen Männer nicht.

Hassen einige seltsame Frauen Männer? Wahrscheinlich. Liegt es daran, dass diese Frauen schwul sind? Nee. Die meisten Lesben und bisexuellen Frauen sind absolut cool, wenn sie den Planeten mit unseren Brüdern teilen. Wir wollen keinen Sex mit dir haben, aber das bedeutet kaum, dass wir dich hassen. Wenn Sie das denken, liegt das Problem wahrscheinlich bei Ihnen.