12 Gründe, warum Millennials die beste Generation sind

Wenn Sie an das Wort 'Millennial' denken, sind Sie wahrscheinlich mit der Panik vertraut, die die älteren Generationen darüber verzehrt, wie berechtigt oder faul wir sind. Hoffentlich kaufen Sie sich die schrecklichen Stereotypen nicht ein, weil Millennials sie töten. Angesichts der Tatsache, dass wir die zukünftigen Führer von morgen sind und eines Tages genauso alt sein werden wie diejenigen, die bei dem bloßen Gedanken an uns verzweifeln, ist es an der Zeit, einige Dinge zu klären. Tatsächlich könnten Millennials die bisher beste Generation sein, und hier ist der Beweis:



Wir sind reine Unternehmer.

Andere Generationen lassen uns gerne faul erscheinen, aber es ist nicht so, dass wir nicht arbeiten wollen - wir wollen einfach nicht arbeiten für andere . Laut einer Umfrage der Bentley University gaben 67 Prozent der Befragten an, ein eigenes Unternehmen gründen zu wollen, während 13 Prozent hoffen, die Leitern zu erklimmen, um CEO oder Präsident zu werden. Aufgrund unserer technologischen Kenntnisse sehen wir, dass immer mehr Millennials Unternehmen führen und ihre eigenen Marken gründen.

Wir sind uns großer Probleme bewusster als der Generation X.

„Erwacht“ zu sein bedeutet, sich sozialer Probleme bewusster zu sein, und Millennials bleiben rund um die Uhr wach. Keine Woche vergeht ohne öffentliche Empörung über Polizeibrutalität, Sexismus, Homophobie oder eine Reihe anderer Probleme. Wir bekommen kein Wechselgeld von Menschen, die selbstgefällig sind. Die Unruhen sind also eine gute Sache, und junge Leute, die soziale Medien und die Straßen nutzen, um dies auszudrücken, sind erstaunlich.

Wir werden die am besten ausgebildete Generation.

Ja, die meisten von uns sind von Studentendarlehen festgefahren, aber der Vorteil ist, dass wir laut Pew Research Center die am besten ausgebildete Generation in der amerikanischen Geschichte sind. Viele von uns werden die Schule teilweise aufgrund des enttäuschenden Arbeitsmarktes abschließen.



Wir haben klare Prioritäten.

Andere Generationen scheinen uns nur für Twitter-Hashtags zu interessieren, aber das Pew Research Center stellte fest, dass wir dank der älteren Generation, die die Rezession verursacht, ernsthafte Probleme haben, über die wir nachdenken müssen. Laut Demographic Intelligence werden wir möglicherweise älter, erwarten aber erst später im Leben, dass wir heiraten. Millennials verschieben Hochzeiten teilweise, weil wir mehr Bildung annehmen und versuchen, uns in unserer Karriere besser zu positionieren.

Wir akzeptieren die LGBTQ-Rechte am meisten.

Vom Pew Research Center veröffentlichte Daten haben ergeben, dass die Akzeptanz der Homo-Ehe bei jungen Erwachsenen auf einem Allzeithoch ist. Daher ist es viel wahrscheinlicher, dass wir weitere Fortschritte sehen werden, wenn unsere Generation abstimmt und weiterhin lautstark ist.