12 Dinge, von denen ich wünschte, ich hätte sie gesagt, als mein Ex mich fallen ließ

Sich fallen zu lassen traf mich hart . Ich konnte kaum aufstehen und hatte eine dunkle Wolke, die mir tagelang folgte. Was es noch schlimmer machte, war, dass ich die Trennung immer und immer wieder in meinem Kopf durchlief und wünschte, ich würde laut sprechen, anstatt nur meine Augen zu weinen und überhaupt nichts zu sagen. Hier sind all die Dinge, die ich würde habe zu meiner Ex gesagt, ob ich es noch einmal durchgehen könnte:



'Ich war auch unglücklich.'

Ich weiß, dass er wahrscheinlich dachte, dass es verheerend und seelenzerstörend sein würde, mich fallen zu lassen, aber ich wünschte mir insgeheim, dass es passieren würde. Ich war genauso unglücklich wie er. Tatsächlich bin ich mir nicht sicher, warum ich nicht derjenige war, der die Dinge zuerst beendet hat, um ehrlich zu sein.

'Ich habe das irgendwie kommen sehen.'

Ich bemerkte, dass er sich ein wenig distanziert verhielt, was mich glauben ließ, dass er an etwas schuld war. Ich war mir nicht sicher, was es war, aber ich wusste, dass es nicht gut war. Ich hatte tagelang eine Magengrube und ich wusste, dass es nur eine Frage der Zeit war, bis die Bombe abgeworfen werden würde. Ich mag überrascht gewesen sein, aber wenn ich ehrlich zu mir selbst war, wusste ich, dass es kommen würde.

'Ich möchte nicht dein Freund sein.'

Ich weiß, dass wir in einer idealen Welt weiter rumhängen würden. Wir würden immer noch all die lustigen Dinge machen, die wir früher gemacht haben, nur nicht auf romantische Weise. Ich denke, bestimmte Leute können das schaffen, aber nicht wir, und das liegt hauptsächlich daran, dass ich ihm nicht trauen würde, es freundlich zu halten. Wir sind fertig, also müssen wir wirklich fertig sein.



'Du hast mir gerade das Herz gebrochen.'

Ich weiß, dass ich so getan habe, als ob ich dachte, es wäre eine gute Idee, mich zu trennen, und dass es 'zum Besten' ist - und um ehrlich zu sein, beide Dinge waren wahr -, aber ich wollte, dass er weiß, dass er mir trotzdem das Herz gebrochen hat. Ich könnte ihm vergeben und weitermachen, aber ich werde mich immer ein wenig verletzt fühlen.

'Warum hast du mich geliebt?'

Wenn ich wüsste, warum er sich überhaupt in mich verliebt hat, würde mir das vielleicht eine klare Antwort geben, warum er sich von mir getrennt hat, da er das nicht erklären wollte. Wir wussten beide, dass es nicht funktioniert, aber ich kannte nur meine Gedanken und Gefühle. Es wäre hilfreich gewesen, seine zu kennen.