13 Wege, wie Jungs ihre Liebe zu dir ohne Worte ausdrücken

Vielleicht möchten Sie diese drei kleinen Wörter ab und zu hören - und es ist wirklich nicht zu viel zu fragen -, aber ehrlich gesagt können Sie sagen, wie die Jungs über Sie denken, indem Sie einfach auf die Dinge achten, die sie tun. Wenn sie nicht viel zum Reden haben, drücken die Jungs ihre Gefühle eher für dich aus, indem sie folgende Dinge tun:



Erscheint bei Bedarf.

Wenn Sie Hilfe bei etwas benötigen oder schlechte Nachrichten gehört haben, lässt Ihr BF alles fallen, was er tut, und erscheint sofort für Sie - und das nicht nur, bis Sie sich besser fühlen. Er ist die ganze Nacht da, nur für den Fall.

Gründe finden, dich im täglichen Leben zu berühren.

Er hält immer gerne deine Hand, wenn du draußen bist oder deine Haare berührst, und manchmal überrascht er dich nur mit einer wirklich erstaunlichen Umarmung. Er ist nicht immer in deinem Raum, aber er mag es, liebevoll zu sein - und vor allem nicht nur, wenn er geil ist.

Sie möchten sich treffen und Zeit mit Ihrer Familie verbringen.

Es ist eine Sache, die Leute kennenzulernen, aber eine ganz andere, wenn ein Mann Zeit mit seinen verrückten Verwandten verbringen möchte (wenn man ehrlich ist, hat man manchmal gar keine Lust dazu). Er macht es glücklich, weil er weiß, dass sie ein wichtiger Teil Ihres Lebens sind.



Interesse zeigen, nicht nur Lösungen anbieten.

Wenn Sie über Ihre Ziele und Zukunftspläne sprechen, nimmt er sich wirklich Zeit, um ihnen zuzuhören. Er versucht nicht schnell, Fehler in Ihren Plänen zu beheben oder Ihnen zu sagen, warum sie nicht funktionieren, aber er schätzt Ihre Ideen wirklich und unterstützt Sie, egal was passiert.

Jenseits Ihrer physischen Erscheinung sehen.

Ja, er liebt es, wie du aussiehst, aber er zeigt dir auch, dass er alles andere an dir liebt, wie deine Intelligenz und die süße Art, wie du über lahme Witze lachst. Er bemerkt Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht einmal über sich selbst bemerken, weil er so an Ihnen interessiert ist. Plötzlich sind Sie von der Flitterwochenphase zum echten Geschäft übergegangen.