14 Dinge, die bei jedem Mädelsabend passieren

Egal, ob Sie wöchentlich mit den Damen ausgehen oder Monate im Voraus planen müssen, um alle am selben Abend verfügbar zu sein, der Abend mit den Mädchen ist immer etwas, auf das Sie sich freuen können. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Freunde zu treffen, sich an all die verrückten Nächte zu erinnern, die Sie in der Vergangenheit hatten, und hoffentlich neue Erinnerungen zu sammeln. Egal, ob Sie gerne bei Ihren regulären Treffpunkten auftreten oder es vorziehen, es zu ändern und etwas Neues auszuprobieren, es gibt einige Dinge in der Mädchennacht, die immer gleich zu sein scheinen.



Jemand fragt, ob ihr Freund kommen kann.

Es gibt immer ein Mädchen, das den Gedanken nicht ertragen kann, für eine Nacht von ihrem erstaunlichen neuen Freund weg zu sein. Du sagst ihr nein, das ist er nicht Willkommen, dann beschimpfen alle sie, weil sie überhaupt gefragt hat.

Sie brauchen zu lange, um sich fertig zu machen und gehen viel später als geplant.

Sie wissen, dass Sie um 10 Uhr an der Bar sein müssen, wenn Sie die Warteschlange meiden möchten, aber Sie rollen trotzdem gegen Mitternacht auf. Hoffentlich kennt einer von euch den Türsteher noch.

Du erinnerst dich wie verrückt.

Auch wenn Sie die gleichen Geschichten schon hundert Mal aufgearbeitet haben, gibt es nichts Schöneres als ein paar Gläser Wein, um sich an die schrecklichsten Momente aus der Dauer Ihrer Freundschaft zu erinnern.



Jemand geht immer früh.

Entweder hat sie morgens eine Schwiegerelternsache oder sie feiert einfach nicht mehr so ​​wie früher. Wie auch immer, Sie alle bitten sie, nur noch eine Runde zu bleiben, und sie gibt wahrscheinlich nach, aber bestellen Sie einfach ein Ginger Ale.

Du Schlampe über Männer.

Single, Dating, Zusammenleben, verheiratet, das spielt keine Rolle. Es gibt immer etwas, worüber man sich beschweren kann.