14-jähriger autistischer Junge von 'Bully' -Bruder zu Tode geprügelt, während Mama zusah

Ein 14-jähriger autistischer Junge wurde von seinem 'schikanierten' älteren Bruder in ihrem Haus in Hermitage in der Nähe von Nashville, Tennessee, brutal zu Tode geprügelt, während ihre Mutter zusah. WKRG Berichte. David Matheny, 33, soll auf den Kopf von Sayeed Neilson getreten sein, der an Asperbergers leidet, während Mutter Rebecca Greenwood daneben stand und nichts unternahm, um dies zu verhindern.



Greenwood und Matheny versuchten zu lügen, was passiert war. Nachdem sie Sayeed getötet hatten, überprüften die beiden den Jungen angeblich einige Male in dieser Nacht, bevor sie gingen, um in eine lokale Bar zu gehen. Sie überprüften ihn erneut vor dem Schlafengehen und am nächsten Morgen, bevor sie zu einem örtlichen Lebensmittelgeschäft gingen, um Reinigungsmittel zu kaufen und das Anwesen zu reinigen. Schließlich rief Greenwood 911 an und behauptete, Sayeed sei in die Badewanne gefallen und habe 'seinen Kopf richtig hart gestoßen', aber sie habe nicht bemerkt, wie schlimm seine Verletzungen waren. Leider wurde Sayeed am Tatort für tot erklärt, als die Behörden eintrafen.

Detectives wussten sofort, dass etwas nicht stimmte. Die Polizei erkannte bald, dass die Verletzungen an Sayeeds Körper nicht mit der Geschichte von Greenwood und Matheny übereinstimmten. Schließlich knackte Greenwood unter Befragung und gab der Polizei zu, dass sie sah, wie Matheny Sayeed schlug und während eines Kampfes „auf seinen Kopf stampfte“. Während sie behauptet, ihm gesagt zu haben, er solle aufhören, sagt sie, sie habe den Raum verlassen, bevor sie sichergestellt habe, dass die Prügel beendet waren.

Sayeeds Familie ist mit gebrochenem Herzen. Seine Tante Rachel Duncan drückte ihre Traurigkeit darüber aus, dass Sayeeds junges Leben ihm weggenommen wurde. '[Sayeed] hat nichts davon verdient', sagte sie. 'Er soll zu seinem ersten Date gehen und seinen ersten Kuss haben. Er hat nichts davon bekommen und es ist nicht fair. ' Während Sayeed unter Autismus litt, soll er so ziemlich wie jedes andere Kind in seinem Alter gewesen sein und gerade virtuell mit dem Highschool-Unterricht begonnen haben.



Greenwood und Matheny wurden verhaftet. Sie wurden wegen kriminellen Mordes in das Gefängnis der Metro von Nashville eingewiesen, wo sie zum Zeitpunkt des Schreibens verbleiben. Duncan, die kürzlich erfuhr, dass ihre eigene Mutter in der Residenz von Matheny misshandelt wurde, macht Greenwood größtenteils für Sayeeds Tod verantwortlich. „Ich wollte nur wissen warum? Warum hast du ihn nicht beschützt? Warum hast du niemanden angerufen? ' Sie sagte. 'Das ist dein Baby. Sie sollten Ihr Kind immer schützen. Ich weiß, dass es beide ihre Kinder sind, aber Sayeed war ein Baby, nur 14 im Vergleich zu seinem älteren Bruder, der 33 Jahre alt ist. '

Gesponsert: Der beste Dating- / Beziehungsrat im Web. Überprüfen Beziehungsheld Ein Ort, an dem hochqualifizierte Beziehungstrainer Sie erreichen, Ihre Situation ermitteln und Ihnen dabei helfen, das zu erreichen, was Sie wollen. Sie helfen Ihnen durch komplizierte und schwierige Liebessituationen wie das Entschlüsseln gemischter Signale, das Überwinden einer Trennung oder alles andere, worüber Sie sich Sorgen machen. Sie können sich innerhalb von Minuten sofort per Text oder Telefon mit einem großartigen Coach verbinden. Klick einfach Hier ...