16 gute Gründe, Make-up-frei zu machen

Jede Frau, die sich um ihr Aussehen kümmert, muss mindestens eine Stunde am Tag damit verbringen, Make-up sorgfältig aufzutragen. Ja, das glaube ich nicht. Es ist großartig, wenn Sie gerne Make-up tragen und makellos aussehen. Wenn Sie wie ich sind, werden Sie es leid, Tag für Tag dieselbe müde Routine zu durchlaufen. Wäre es nicht toll, ohne Make-up zu arbeiten?



Atme, meine Damen! Es ist in Ordnung. Vertrauen Sie mir, wenn ich sage, Ihre Haut wird es Ihnen danken. Ich liebe meinen Lippenstift immer noch, aber ich verbringe den größten Teil meiner Tage ohne Make-up und es ist eine der besten Entscheidungen, die ich getroffen habe.

Das natürliche Aussehen ist heiß.

Im Ernst, du siehst toll aus ohne Make-up. Es ist momentan auch ein großer Schönheitstrend. Warum nicht an Bord eines der einfachsten Beauty-Trends springen und das Make-up für einen Tag weglegen?

Hast du die Kosten gesehen?

Denken Sie im letzten Jahr daran, wie viel Sie für Foundation, Concealer, Mascara, Lidschatten, Lippenstift, Textmarker, Bronzer usw. ausgegeben haben. Ich habe meine beste Schätzung abgegeben und festgestellt, dass ich ungefähr 200 US-Dollar ausgegeben habe. Ich könnte das definitiv für etwas Besseres nutzen.



Die richtige Farbe zu finden ist ein Schmerz.

Es ist, als würde man eine vermasselte Version des russischen Roulettes spielen. Sicher, es heißt fair, aber wird es wirklich fair auf meiner Haut sein? Wenn Sie die Farben finden, die perfekt funktionieren, ändern sie alle wieder. Habe ich schon erwähnt, dass ich es hasse, Make-up zu kaufen?

Es verstopft Ihre Poren.

Es ist mir egal, was auf dem Etikett steht. Jedes Make-up, das Sie auf Ihre Haut auftragen, gelangt in Ihre Poren. Es fängt Bakterien und Schweiß ein. Je öfter Sie es tragen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie Akne und stumpfe Haut haben, in der abgestorbene Hautzellen eingeschlossen sind. Wenn Sie darüber nachdenken, ist es irgendwie ekelhaft.