7 Gründe, warum Sie JETZT ein Glas Wein brauchen

Manchmal bringt dich das Leben runter. Und manchmal holt Sie ein Glas Wein wieder zurück. Ich schwöre, ich bin kein Alkoholiker, aber sagen wir einfach, ich bin ein großer Fan der befriedigenden Traubengüte, die in einem glatten Glas Wein enthalten ist. Schnappen Sie sich einen Freund, schnappen Sie sich eine Flasche und verwenden Sie eine dieser Ausreden (oder eine Ihrer eigenen), um sich zu verwöhnen:



Die republikanischen Debatten.

Hat. Sie. Ja wirklich. Gerade. Sagen. Das. WO IST MEIN WEIN?! Hol mir meinen Wein.

Die demokratischen Debatten.

Das Gleiche gilt für das oben Gesagte. Sie wollten ein Debatten-Trinkspiel mit Schüssen spielen, aber Sie sind noch nicht einmal so weit drin und „trinken, wenn sich ein Kandidat darüber beschwert, dass er nicht genug Zeit hat“, tun Sie bereits - geschweige denn „trinken, wenn der Kandidat eine andere Antwort gibt Frage als die, die gestellt wurde. ' Du bist ein Toast. Du solltest besser die Schüsse kratzen und einen Schluck Wein machen.

Lang lebe Frankreich.

Sie können nicht glauben, dass die Welt in einen Zustand gekommen ist, in dem Ihre Lieblingsstadt der Welt angesichts der jüngsten Terroranschläge ein beängstigender Ort zum Reisen ist. Sie wissen, was Sie mehr hassen als Republikaner und Demokraten zusammen? Terroristen. Scheiß auf die Terroristen; Dazu trinke ich ein großes Glas französischen Champagner.



Thanksgiving mit der Familie.

Es ist für ein weiteres Jahr vorbei. Du hast es geschafft. Sie sind in den Ferien nach Hause gegangen, um zu erfahren, wie Sie eine echte erwachsene Frau sein sollen. Warum sind Sie also noch nicht verheiratet und haben keine Gastfamilie? und du bist lebend herausgekommen. Sie verdienen ein Glas Wein und vielleicht ein großes altes Stück Kürbiskuchenreste.

Weihnachten mit der Familie.

Runde Zwei. Tritt mich, wenn ich unten bin, was? Sie können es noch einmal hören, als ob Sie zwischen Thanksgiving und jetzt endlich eine Antwort gefunden haben, die Ihre Eltern davon überzeugt, warum Ihr langjähriger Freund noch nichts vorgeschlagen hat. Als nächstes schreiben Sie Ihre Weihnachtsliste. Sie brauchen nur eins: Wein.