8 Gründe, Butt Sex endlich auszuprobieren

Während es ein großer Teil der neuen sexuellen Grenze ist, gibt es immer noch ein ziemlich großes Stigma in Bezug auf Arschsex. Während du vielleicht denkst, dass es nur Sexstars sind, ihn in deinen Hintern stecken zu lassen, ist es für viele Frauen nur eine andere (sehr angenehme) Art, Sex zu genießen. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, kann der Hintern ziemlich einschüchternd wirken - aber klopfen Sie erst, wenn Sie es versuchen. Wenn Sie erwägen, Ihren Horizont zu erweitern, sollten Sie folgende 8 Gründe unbedingt beachten:



Es fühlt sich wirklich gut an.

Die Orgasmen, die während des Hinterns erreicht werden können, sind nicht von dieser Welt. Wenn dies langsam und mit einer ernsthaften Schmierung mit einer Person, der Sie vertrauen, durchgeführt wird, gibt es nichts Vergleichbares. Statistiken haben gezeigt, dass Frauen, die Hintern haben, im Allgemeinen mehr Orgasmen haben. Was kann man also nicht lieben?

Es fühlt sich anders an als P beim V-Sex.

Hintern Sex fühlt sich völlig anders an als Vaginal Sex. Beim Hintern ist es der Druck und oft die langsame Geschwindigkeit, die Ihnen Freude macht, sowie die Stimulation aller Nervenenden dort.

Zeitraum? Kein Problem!

Wenn die Person, mit der Sie zusammen sind, Anti-Period-Sex ist, ist Butt-Sex eine gute Option. Keine einwöchigen Trockenperioden mehr!



Es verwöhnt dein inneres 'böses Mädchen'.

Es ist so frech, aber so schön und es öffnet sexuell eine andere Tür. Du wirst dich mächtig, sexy und wie eine absolute Göttin fühlen. Es gibt Ihnen den gleichen Ansturm, den Sie fühlen, wenn Sie ein brandneues Dessous-Set tragen.

Es würzt die Dinge ernsthaft auf.

Missionar hat dich runtergebracht? Cowgirl, das dich langweilt? Manchmal kann sich Sex wiederholen, und Arschsex ist das Mittel. Es ist gesund, mit Ihrem Partner neue Dinge auszuprobieren. Sex ist in einer Beziehung sehr wichtig, und es ist gut für Sie beide, Dinge neu und aufregend zu halten.