9 Gründe, die Wiederholung der Geschichte zu beenden und für immer auf dem Laufenden zu bleiben

Wir alle haben diese eine Beziehung in unserem Leben, die wir einfach nicht erschüttern können. In einigen Monaten ist es vorbei, in anderen sind Sie unzertrennlich. Aber wir haben alle gehört, dass die Definition von Wahnsinn immer wieder dasselbe tut und ein anderes Ergebnis erwartet. Wenn Sie ständig mit demselben Mann zusammen sind, werden Sie wahrscheinlich nie als Paar arbeiten. Wenn Trennungen mehr als einmal auftreten, gibt es grundlegende Faktoren, die gegen Sie beide wirken. So sehr Sie es auch versuchen mögen, Sie werden niemals in der Lage sein, einen quadratischen Stift in ein rundes Loch zu stecken. Vermeiden Sie die Versuchung, sich mit einem ehemaligen Liebhaber wieder zu vereinen, und verwenden Sie diese als Erinnerung an sich selbst, um vorwärts zu kommen.



Sie können Ihren Freunden nicht sagen, dass Sie ihn sehen nochmal .

Du hast dich getrennt und bist wieder zusammengekommen, mehr als Ross und Rachel und deine Freunde haben deutlich gemacht, dass sie dein manisches Faux-Beziehungsdrama nicht mehr hören können. Wenn Sie der Gewerkschaft das nächste Mal einen weiteren Wirbel geben, können Sie es ihnen nicht einmal sagen. Wenn Sie jemals lügen oder absichtlich etwas oder jemanden vor Ihren besten Freunden verstecken, bedeutet dies wahrscheinlich, dass es nicht gut für Sie ist und es eine große rote Fahne ist, dass Sie ein für alle Mal Krawatten schneiden sollten.

Sie machen sich nicht mehr die Mühe, sich für sein Verhalten zu entschuldigen.

Sie wissen, dass er eine schwere Kindheit hatte oder um diese große Beförderung bei der Arbeit wetteifert, also haben Sie ihn viel zu locker gemacht. Sie haben sein quasi douchey Verhalten so lange für sich selbst rationalisiert und ihn vom Haken gelassen, indem Sie sich gesagt haben, dass es nicht seine Schuld ist oder dass es besser wird. Irgendwann werden Sie aufhören, sich für sein schlechtes Benehmen zu entschuldigen. Dies ist ein Zeichen dafür, dass Ihr Verstand und Ihr Herz bereit sind, weiterzumachen.

Sie sind es gewohnt, enttäuscht zu werden.

Du bist es so gewohnt, enttäuscht zu werden, dass Dinge, die dich verärgern sollten, einfach nicht mehr sind. Sie erwarten, dass er Sie aufgrund seiner Geschichte enttäuscht, sodass Sie nicht beunruhigt sind, wenn es sich um eine sich selbst erfüllende Prophezeiung handelt. Sie wissen, dass er beim Brunch oder bei Ihrer Verabredung auf Kaution gehen wird, weil er es immer getan hat und immer tun wird. Menschen ändern sich selten. Sobald Sie so enttäuscht sind, dass Sie sich nicht einmal mehr darüber aufregen, ist es Zeit, sich ein für alle Mal zu trennen!



Sogar deine Trennungen sind Routine.

Hat jemand Déjà Vu gesagt? Es ist nicht das erste Mal, aber dies bedeutet, dass es das letzte Mal sein sollte! Normalerweise ist eine Trennung das emotionale Äquivalent zur Hölle. Es gibt Feuer in deinem Körper und Tränen in deinen Augen. Aber Sie haben die gleiche Trennung von derselben Person ad nauseum gemacht. Anstatt eine manische oder depressive Reaktion auf das Ende dieser Beziehung zu haben, zucken Sie mit den Schultern. Wenn Sie keine viszerale Reaktion auf die Trennung haben, lohnt es sich nicht, in Zukunft auf die Beziehung zurückzugreifen.

Sie träumen davon, andere Menschen zu treffen.

Es mag mit einem unrealistischen Promi-Schwarm beginnen, aber irgendwann fragen Sie sich, ob der Typ vor Ihnen in der Schlange bei Starbucks ein guter Küsser ist. Sich konsequent mit anderen Menschen vorzustellen, ist ein klares Zeichen Ihres Unterbewusstseins, dass Sie aussteigen und jemand anderen erleben sollen. Raus mit dem Alten und rein mit dem Neuen und bleib weg vom Alten, auch wenn es mit dem Neuen nicht klappt!