Ein Mann erklärt, warum dein Ex-Freund Freunde sein will

Die eine Frage, die sich bei jeder Trennung stellt, ist, ob Sie und Ihr Ex Freunde bleiben oder nicht. Die Antwort darauf hängt wirklich davon ab. Wollt ihr beide Freunde bleiben? Bist du emotional bereit, nur Freunde zu sein? Ist es eine gute Entscheidung, in Kontakt zu bleiben? Es lohnt sich auch, die motivierenden Faktoren zu betrachten. Wenn dein Ex-Freund will dein Freund sein Was ist seine Motivation zu irgendeinem Zeitpunkt nach einer Trennung? Hier sind ein paar Dinge, die passieren könnten.



Er hat noch niemanden kennengelernt.

Bevor Ihr Ex-Freund die Möglichkeit hatte, weiterzumachen, möchte er vielleicht mit Ihnen befreundet sein, um Sie auf seinem Radar zu halten. Um fair zu sein, ist dies häufiger bei einer ungezwungenen oder kurzfristigen Beziehung der Fall. Er wird dich in seinem Leben behalten wollen, um eine weibliche Präsenz in seinem Leben zu gewährleisten, zumindest bis er jemanden trifft, der neu ist. Auch wenn es eine ungezwungene Beziehung war, denkt er, Freunde zu sein, lässt die Tür für eine offen Situation „Freunde mit Vorteilen“ . Offensichtlich kann er das nur tun, wenn Sie damit einverstanden sind, mit ihm befreundet zu bleiben.

Du bist sein Backup-Plan.

Es gibt buchstäblich eine Milliarde Menschen auf der Welt, die wahrscheinlich glauben, dass sie es besser können als ihre derzeitige Situation. Die harte Wahrheit ist, dass die meisten von ihnen es nicht können, aber das hindert sie nicht daran zu glauben, dass sie es können. Ihr Ex könnte Sie in der Nähe halten, falls alles andere durchfällt. Was ist, wenn Sie der Beste sind, den er jemals tun wird? Wenn er niemanden besser finden kann, glaubt er, dass es einfacher ist, wieder in eine Beziehung zurückzukehren, wenn ihr Freunde bleibt. Ja, das passiert.

Er merkt, dass er einen Fehler gemacht hat.

Manchmal ist ein Ex, der Freunde sein möchte, ein Zeichen dafür, dass er das Licht gesehen hat. Er hat seine Fehler erkannt und wie er die Beziehung vermasselt hat. Diese Art der Offenbarung geht manchmal mit dem Wunsch einher, wieder zusammen zu kommen. Er glaubt, dass er als Freund Ihnen zeigen kann, dass er sich verändert hat und dass Ihre Beziehung anders sein wird, wenn Sie ihr eine weitere Chance geben. Manchmal bedeutet dies jedoch, dass er seine Fehler in den Griff bekommt. Er hat es hinter sich gelassen, möchte aber Freunde sein, weil du ihm viel bedeutet hast, bevor er alles ruiniert hat.



Er interessiert sich für eine sexuelle Beziehung.

Ja, einige Jungs sind kurz nach dem Sex. Schockierende Offenbarung, ich weiß. Einige Leute glauben, dass es ihnen helfen wird, eine sexuelle Beziehung wieder aufzubauen, wenn sie mit einem Ex befreundet sind. Um fair zu sein, ist das nicht immer die oberste Priorität. Aber das kannst du nicht werde Sexfreunde oder Freunde mit Vorteilen mit jemandem, wenn Sie nicht in ihrem Leben sind. Freunde zu sein ist eine Möglichkeit, auf dem Radar eines anderen zu bleiben und mit einem Ex ins Schlafzimmer zurückzukehren.

Er will dich im Auge behalten.

Für die Aufzeichnung könnte dies sowohl gruselig als auch freundlich sein. Wenn es nach einer langfristigen Beziehung eine emotionale Trennung war, ist es für Ihren Ex nicht unangemessen, Freunde bleiben zu wollen. Er möchte vielleicht in irgendeiner Form in Ihrem Leben bleiben. Tatsächlich kümmert es ihn wahrscheinlich genug, um zu sehen, dass es dir gut geht. Natürlich möchte er vielleicht nur Freunde sein, damit er weiß, was Sie nach der Trennung vorhaben. Vielleicht ist er eifersüchtig und möchte wissen, ob Sie jemanden sehen. In beiden Fällen ist Ihr Ex wirklich neugierig wohin dein Leben geht, nachdem du dich getrennt hast .