Ein Typ, den ich mochte, hat mich angerufen, anstatt mir eine SMS zu schreiben, und ich bin total ausgeflippt

Ich hatte mich so daran gewöhnt SMS meine Schwärme Als ich sah, dass der Typ, mit dem ich mich gelegentlich verabredet hatte, tatsächlich mein Telefon anrief, geriet ich in Panik.



Ich dachte, es gäbe eine Art Notfall.

Wenn ich heutzutage einen Anruf bekomme, gehe ich sofort davon aus, dass etwas ernsthaft falsch ist. Ich denke, dass die Person anruft, weil alles, was sie zu sagen hat, zu wichtig ist, um es in einen Text zu schreiben. Es ist, als müssten sie mich JETZT erreichen und eine SMS wird es einfach nicht schaffen. Ich dachte total, dass er in der Notaufnahme war oder direkt vor meinem Fenster war oder etwas Dringendes.

Ich hatte das Gefühl, an Ort und Stelle gebracht zu werden.

Aus irgendeinem Grund fühlt es sich aufdringlich an, jemanden anzurufen. Als ich abholte, hatte ich Angst, dass ich für das, was ich tat, beurteilt werden würde. Ich weiß, dass es seltsam ist, das zu denken, aber ich bin es einfach gewohnt, die Kontrolle darüber zu haben, wann ich mit Leuten (per Text) spreche, dass ich fallen lassen muss, was ich getan habe und sprich mit jemandem fühlte sich mir einfach fremd an und warf mich ein bisschen.

Warum sollte er Zeit damit verschwenden, mit mir zu reden, wenn er mir nur nach Belieben eine SMS schreiben kann?

Ich war etwas verwirrt darüber, warum er 30 Minuten seines Tages damit verschwenden würde, mit mir am Telefon zu sprechen. War er gelangweilt und hatte nichts Besseres zu tun? Ich denke, das Gute an SMS ist, dass Sie jederzeit antworten können. Sie können mit jemandem interagieren, während Sie bestimmte Aufgaben erledigen, aber ich denke, dies bedeutet auch, dass Sie nicht vollständig in das Gespräch vertieft sind. Wenn Sie mit jemandem telefonieren, müssen Sie im Grunde Ihre ganze Aufmerksamkeit auf ihn richten, und ich finde, dass die Leute heutzutage nicht dazu neigen (besonders nicht ich).



Mir wurde klar, wie wenig Übung ich mit dem Telefonieren habe.

Ich erinnere mich, wie ich als Kind jeden Tag nach der Schule mit meinen Freunden telefoniert habe. Es war eine Art Datum; Wir wussten, dass wir jede Nacht eine bestimmte Anzahl von Stunden am Telefon verbringen würden. Heutzutage dreht sich alles um SMS und Kommunikation mit Menschen durch gut durchdachte, clevere Nachrichten. Ich rede mit meinem Date Am Telefon wurde mir klar, wie sozial langweilig ich geworden bin.

Er tat es, um spontan und unerwartet zu sein.

Ich verstehe, dass er versucht hat, anders zu sein, aber ehrlich gesagt hat es ihn irgendwie dazu gebracht, sich zu sehr anzustrengen. Ich habe das Gefühl, dass es etwas ist, das sich später anruft, wenn Sie mindestens ein paar Monate zusammen sind. Jemanden am Telefon anzurufen ist ein viel größeres Geschäft als früher.