Ein Mann enthüllt 8 Dinge, die passieren könnten, wenn Ihr Freund in der Ferne handelt

Als Mann kann ich verstehen, dass es für Sie, meine Damen, nichts Frustrierenderes gibt als wann Ihr Freund beginnt sich distanziert zu verhalten . Es ist zwar gut zu wissen, was zu tun ist, wenn dies geschieht, aber ich bin sicher, dass es auch nützlich wäre, dies zu wissen Warum Es passiert gerade. Schließlich könnte Ihr Instinkt darin bestehen, anzunehmen, dass Sie dies getan haben, wenn dies normalerweise überhaupt nicht der Fall ist. Hier sind einige Möglichkeiten, um zu erklären, was möglicherweise vor sich geht.



Er steht unter großem Stress.

Denken Sie daran, dass dies wahrscheinlich nichts mit Ihnen zu tun hat. Wenn ein Mann in anderen Teilen seines Lebens unter Stress leidet, ist es für ihn selbstverständlich, sich zurückzuziehen und sich in einer Beziehung zu distanzieren. Seltsamerweise ist dies normalerweise der Fall, wenn er seinen Partner mehr denn je braucht. Männer ziehen es jedoch oft vor, sich selbst um Probleme zu kümmern und ihre Freundinnen nicht einzubeziehen, wenn sie helfen können. Das bedeutet, sich von ihrer Beziehung zurückzuziehen und Raum zu suchen. Dies ist möglicherweise nicht der beste Weg, um mit Dingen umzugehen, aber es passiert.

Er erwägt eine Verpflichtung.

Kurz bevor ein Mann in einer Beziehung einen Schritt nach vorne macht, ist es normal, dass er ausflippt. Während er darüber nachdenkt, die Dinge auf die nächste Ebene zu bringen, scheint er vielleicht ein wenig distanziert zu sein. Wenn sich die Beziehung dem Punkt einer Verlobung nähert, ist das Zurückziehen etwas, das er tun könnte, bevor er die Frage aufwirft . Dadurch hat er die Möglichkeit, den Kopf frei zu bekommen und zu entscheiden, ob er das wirklich will. Die Lehre hier ist, dass Sie, wenn Sie in einer langfristigen Beziehung sind, nicht ausflippen sollten, wenn dies ab und zu passiert.

Er ist nicht von Ihren Gefühlen überzeugt.

Manchmal wird ein Mann distanziert, wenn er denkt Sie sind. Dies kann eine Form der Selbsterhaltung sein, wenn er nicht überzeugt ist, dass Sie starke Gefühle für ihn haben. Wenn er spürt, dass Sie nicht mehr in der Beziehung sind, möchte er nicht zu sehr in die Beziehung investieren. Eine Sache bei Männern ist, dass wir Angst haben, uns dort draußen aufzuhalten, wenn wir nicht sicher sind, ob Sie es fühlen. Wenn er diese Zeichen falsch interpretiert, würde ich vorschlagen, dass Sie ihm etwas Zuneigung zeigen, weil er sich wahrscheinlich revanchiert.



Die Beziehung bewegt sich zu schnell.

Nichts für ungut, aber ich weiß, dass Sie Damen dies manchmal auch tun. Zu Beginn einer Beziehung fühlen sich die Dinge manchmal wie ein außer Kontrolle geratener Zug an. Die einzige Möglichkeit, dies zu stoppen, besteht darin, sich zurückzuziehen und etwas Abstand zu gewinnen. Dies bedeutet nicht immer, dass er nicht interessiert ist. Wenn Sie jedoch auch spüren, dass sich die Dinge schnell bewegen, wundern Sie sich nicht, wenn er einen Weg finden möchte, die Dinge zu verlangsamen. Er versucht nicht, die Dinge zu beenden. Er hat einfach das Gefühl, die Kontrolle zu verlieren und versucht, sie zurückzubekommen.

Er ist introvertiert.

Idealerweise sollten Sie früh in der Beziehung erkennen können, dass Sie mit einem Introvertierten ausgehen. Als Introvertierter gibt es einige Dinge, die Sie über Dating kennen sollten . Zum Beispiel werden Leute, die von Natur aus introvertiert sind, von Zeit zu Zeit distanziert. Männer wie diese suchen häufig nach etwas mehr Platz. Aus diesem Grund erkennen sie nicht immer, wenn sie einer Beziehung nicht die Zeit und Aufmerksamkeit geben, die sie verdient.