Ein Brief an den Kerl, den ich nie aufhören werde zu lieben

Wir alle haben sie - die, die entkommen ist - und ich bin nicht anders. Du warst der zweite Typ, zu dem ich 'Ich liebe dich' sagte, aber du warst nicht der letzte. Der Unterschied zwischen den anderen und Ihnen besteht jedoch darin, dass ich nie aufhören werde, Sie zu lieben, und ich habe keine Angst, es zuzugeben.



Ich war noch nie so leidenschaftlich über einen anderen Menschen.

Wir waren vielleicht jung und rücksichtslos, aber unsere Leidenschaft war nicht in den Charts. Es ist ein Gefühl, das ich seitdem nicht mehr hatte und ich glaube nicht, dass ich es jemals wieder tun werde - aber zumindest habe ich die Erinnerung daran, wie es ist, sich so stark für eine andere Person zu fühlen, und das liegt an dir.

Du warst meine erste (und vielleicht einzige) große Liebe.

Ich habe nach dir geliebt, aber mit Widerwillen. Ich werde niemals jemanden so sehr lieben wie dich, auch nach all den Jahren bin ich mir sicher. Große Lieben sind schwer zu bekommen und manche Menschen bekommen nie die Chance, auch nur eine zu erleben. Zumindest hatte ich das bei dir, wenn auch nur vorübergehend.

Die Art, wie du mich geliebt hast, ist unvergleichlich.

Wir hatten unsere Höhen und Tiefen, aber die Tatsache bleibt, dass mich seitdem niemand mehr so ​​geliebt hat. Bei dir konnte ich es direkt in meiner Seele spüren und es gibt etwas an diesem Gefühl, das ich einfach nicht loslassen kann.



Die Person, die Sie waren, als niemand hinschaute, war bemerkenswert.

Als es nur wir zwei waren und niemand da war, der beeindrucken konnte, waren Sie die beste Person, die ich jemals getroffen hatte. Bücher könnten über dich und all deine seelische Herrlichkeit geschrieben werden.

Es stellt sich heraus, dass wahre Liebe bedingungslos ist.

Egal, was zwischen uns passiert ist, welche Jahre vergangen sind oder was Sie seitdem gemacht haben, ich sehe Sie immer noch so, wie ich es getan habe, als wir zusammen waren. Ich habe dich damals geliebt und ich liebe dich jetzt.