Bin ich die einzige Frau da draußen, die sich wirklich nicht um die Größe eines Mannes kümmert?

Ich weiß, dass viele Frauen sich für größere Männer entscheiden und von denen abgeschaltet werden, die vertikal herausgefordert sind, aber ich meine es ernst, wenn ich sage, dass mir die Größe eines Mannes egal ist. Groß, klein, was auch immer - was hat das mit der Entscheidung zu tun, ob er Material für einen Freund ist oder nicht? An diesem Punkt denke ich fast, dass ich kleine Jungs bevorzuge. Hier ist der Grund:



Sie neigen dazu, selbstbewusster zu sein.

Vielleicht liegt es daran, dass sie ihr ganzes Leben lang überkompensieren mussten, um bemerkt zu werden, aber kleine Jungs scheinen immer so verdammt zuversichtlich zu sein! Sicher, es könnte alles eine Handlung sein, aber wen interessiert das? Ich bewundere sie dafür, dass sie sich von ihrer Größe nicht unterkriegen lassen. Denken Sie darüber nach - diese Jungs mussten sich in einer Welt anpassen, in der die Großen die ganze Aufmerksamkeit der Damen auf sich ziehen. Sie mussten herausfinden, was sie besonders macht und weil sie es bemerken. Zum Glück merke ich es auch.

Sie haben Sperma.

Ich habe noch nie einen kleinen Kerl getroffen, der nicht mehr oder weniger ein schlechter Kerl war. Man muss bedenken, dass diese Jungs von den Mädchen in ihrem sozialen Umfeld nicht viel Aufmerksamkeit erhalten haben, also mussten sie Wege finden, um eine bessere Persönlichkeit zu erreichen als die klassisch gut aussehenden Jungs, die über ihnen schweben. Sie schweben nicht nur auf einer Wolke durch das Leben, sie kämpfen sich durch das Leben und es macht sie viel interessanter, realer und verlässlicher.

Sie schauen buchstäblich und im übertragenen Sinne niemals auf dich herab.

Wenn ich mit einem Mann ausgehe, der eher klein ist, wird er mich selten so behandeln, als wäre ich kleiner als oder als würde ich nicht wissen, was ich tue. Ich verstehe, dass es sich gut anfühlt zu sein 'Geschützt' von einem größeren Mann , aber das ist nur ein alter biologischer Instinkt, den ich als Frau erfüllen möchte. Es hat nichts mit der Qualität einer tatsächlichen Beziehung zu tun. Nach meiner Erfahrung respektieren mich kleine Jungs viel mehr und das ist alles, was ich von einem Freund wirklich verlangen kann.



Was ihnen an Höhe fehlt, machen sie intellektuell wieder wett.

Kleine Jungs scheinen immer klüger und intellektuell neugieriger zu sein als ihre größeren Kollegen. Vielleicht liegt es daran, dass sie einen Weg finden mussten, um 'besser' zu sein als die großen Jungs? Ich denke, wenn sie ihre Größe nicht ändern können, konzentrieren sie sich meiner Meinung nach mehr auf die Entwicklung ihres Geistes, was zu einer allgemein cooleren Person führt.

Sie sind normalerweise mehr aufgebockt als große Jungs.

Da sie nicht größer sein können als die meisten Jungs, werden sie zumindest stärker sein. Ich würde jeden Tag einen aufgebockten kleinen Kerl einem großen, schlaksigen Modelltyp vorziehen. Es ist eigentlich ziemlich selten, dass ich jemals einen kleineren Kerl treffe, der nicht ein bisschen sperrig ist. Ich möchte nur ihre straffen Arme berühren! Ist das gruselig?