Erstaunlicher Vater verwandelt den Rollstuhl seiner Tochter in Aschenputtels Wagen

Ein kreativer und nachdenklicher Vater verwandelte den Rollstuhl seiner Tochter auf magische Weise und verwandelte ihn in Aschenputtels Wagen, damit sie sich wie die Prinzessin fühlen konnte, die sie ist. Josh Jaconellis 6-jährige Tochter Ava benutzt einen Rollstuhl, da sie an einem Aicardi-Syndrom leidet, das Anfälle und Sehstörungen verursacht. Er wollte jedoch, dass sie die Erfahrung machte, sich wie andere Kinder zu verkleiden, also machte er sich an die Arbeit und die Ergebnisse waren erstaunlich.



Er benutzte eine hübsche Grundausstattung, um den Rollstuhl umzubauen. Aschenputtels Wagen ist funkelnd und wunderschön, aber Josh konnte den gleichen Look mit einer hübschen Grundausstattung erzielen. Mit ein bisschen Lametta, einigen Lichterketten und einem Rohr konnte er ein wenig Magie in Avas Leben streuen.

Sie hatte sogar ihr Aschenputtelkleid! Um das Cinderella-Erlebnis abzurunden, hatte Ava sogar ihr eigenes blaues Cinderella-Kleid und sie sah so glücklich aus! In dem Foto Josh hat auf Facebook geteilt, man merkt, dass das kleine Mädchen mit ihrem Wagen so zufrieden ist.



Ava durfte ihr Kostüm zu einer Halloween-Party in der Schule tragen. 'Nach viel Arbeit an einem Kostüm haben wir unsere kleine Prinzessin zu ihrem Wagen gemacht und sie ist zu Halloween zur Schule gegangen, genieße die Prinzessin', schrieb Josh in der Post. Natürlich wurde das Foto viral und sammelte mehr als 44.000 Aktien und 2.000 Kommentare.

Das nennst du einen engagierten Vater! Es ist so eine nachdenkliche und wundervolle Sache für Ihr Kind und Ava ist sehr glücklich, Josh als Vater zu haben - genauso glücklich wie er, sie als Tochter zu haben!