Ein offener Brief an Männer, die Frauen mitreißen

Einige Männer denken, sie können unsere Herzen herumwerfen, ohne den Schaden zu bezahlen. Auch wenn es sich so anfühlt, als wären wir diejenigen, die das stumpfe Ende des Schlägers bekommen, geht es Männern, die mit unseren Gefühlen spielen, schlechter als uns, weil sie nie lange genug bei jemandem bleiben werden, um wirklich glücklich zu sein. Deshalb ist es an der Zeit, sich von dem Mann zu verabschieden, der versucht hat, mich mitzureißen, und Sie sollten das Gleiche tun. Ich wünschte, alle Männer, die uns auf Beziehungen warten ließen, die niemals zustande kommen würden, wussten Folgendes:



Wir wollen nicht wieder über dich hinwegkommen.

Das Schlimmste daran, mitgenommen zu werden, ist, dass Sie unser Leben wieder betreten, sobald wir fertig sind, über Sie hinwegzukommen. Deshalb müssen wir den Zyklus beenden. Wenn wir Sie in unser Leben zurücklassen, geben wir Ihnen nur die Gelegenheit, unsere Herzen wieder zu brechen.

Wir werden nicht zulassen, dass Sie unsere Chancen auf Liebe ruinieren.

Wenn wir immer darüber nachdenken, wie Sie in unser Leben zurückkehren könnten, werden wir niemals eine ernsthafte Beziehung mit einem neuen Mann beginnen. Wir müssen die Vergangenheit in die Vergangenheit setzen, damit wir unser Herz für neue Männer öffnen können - Männer, die uns tatsächlich so behandeln, wie wir es verdienen.

Sie verwirren uns zum Teufel.

Es wäre besser, von Anfang an abgelehnt zu werden, als aneinandergereiht zu sein. Wenn wir uns einer Beziehung nähern, fragen wir uns, was zum Teufel mit uns los ist. Vermeiden Sie eine Beziehung, weil wir nicht interessant genug sind? Nicht schlau genug? Nicht sexy genug? Es lässt uns an uns zweifeln.



Wir sollten nicht Ihr Backup-Plan sein.

Wir sollten nicht diejenigen sein, die Sie anrufen, wenn Sie nichts Besseres zu tun haben. Wir sind kein Backup-Plan. Wir verdienen es, Ihre erste Wahl zu sein. Wenn nicht, lassen Sie uns einfach gehen.

Wir können einem Wort, das Sie sagen, nicht trauen.

Wir können Ihnen nicht glauben, wenn Sie uns sagen, wie gerne Sie Zeit mit uns verbringen, denn wenn das die Wahrheit wäre, würden Sie uns öfter anrufen. Ihre Worte stimmen nicht mit denen überein, die Sie uns sagen. Wir gehen also davon aus, dass Sie lügen. Und wenn Sie über eine Sache lügen, könnten Sie über alles lügen.