Sind Sie finanziell schlau? 10 Fragen, die Sie sich stellen sollten

Früher war ich von Geld so eingeschüchtert, dass ich blindlings Geld vom Geldautomaten abnahm und wegschaute, damit ich mich nicht um mein verbleibendes Guthaben kümmern musste. Nach dem Abschluss wälzte ich mich ein Jahr lang in der Glückseligkeit meiner finanziellen Unwissenheit, bis meine Studentendarlehenszahlungen begannen. Plötzlich war es an der Zeit, sich der Realität zu stellen und verantwortungsbewusst „erwachsen zu werden“. Bist du finanziell schlau? Hier sind 10 Fragen, die Sie sich stellen sollten.



Wie gehen Sie mit Ihren Schulden um?

Um finanziell klug zu sein, müssen Sie Ihre Schulden akzeptieren und damit umgehen. Ich habe das Nachdenken über mein Studentendarlehen um ein Jahr verschoben, als ich um die Welt gereist bin und freiberuflich gearbeitet habe, aber es hat mich schließlich eingeholt. Vertrauen Sie mir, es wird Zeit für Sie, sich Ihrer Schuld zu stellen, und je früher Sie es tun, desto besser. Ihre erste Zahlung zu leisten wird schmerzhaft sein, aber auch eine große Erleichterung sein.

Verwenden Sie Ihre Kreditkarte zu oft?

Sicher, Kreditkarten sind die erste Wahl, wenn wir Geld ausgeben, aber eines ist wichtig: Alles, was Sie auf den Kunststoff legen, ist geliehenes Geld. Ich habe mir immer Getränke und Flugtickets gegönnt und eine hohe Rechnung auf meiner Kreditkarte gesammelt. Wenn Sie nicht aufpassen, häufen sich die Rechnungen und Sie werden in einem Jahr oder weniger bis an die Ohren verschuldet sein. Verwenden Sie stattdessen Ihre Debitkarte, damit Sie nicht zu viel ausgeben.

Können Sie am Monatsende Geld sparen?

Als unabhängige Frau muss man dazu in der Lage sein Handle mit deinem eigenen Geld . Ich habe in einem Büro gearbeitet und alle meine Freundinnen haben sich beschwert, dass sie in den letzten Tagen des Monats noch 5 Dollar auf ihren Bankkonten hatten. Ich wurde finanziell schlau und fing an, einen Teil meines Gehaltsschecks wegzulegen, sobald ich bezahlt wurde. Legen Sie so viel wie möglich beiseite, sobald das Geld eingegangen ist, damit Sie nicht jedes letzte Wochenende im Monat ein Einsiedler sein müssen, der zu Hause bleibt, weil Sie pleite sind.



Wenn Sie nicht sparen, wohin geht das Geld?

Wenn Sie nicht jeden Monat ein wenig sparen, sind Sie finanziell nicht klug und bereiten sich auf einen Misserfolg vor. Ich weiß, dass es verlockend ist, die letzten 50 US-Dollar für Make-up bei Sephora auszugeben, aber wenn Sie es stattdessen weglegen, wird es sich mit der Zeit häufen. Sofortige Befriedigung ist süß, aber es macht mehr Spaß, beruhigt zu sein und zu wissen, dass es Ihnen im Notfall gut geht.

Würden Sie es schaffen zu überleben, wenn Sie morgen gefeuert würden?

Früher hatte ich einen Job, den ich wirklich hasste und der sehr schlecht lief. Ich hatte erwartet, dass mein Chef mich jeden Tag entlassen würde, und das war super stressig, weil ich kein Geld hatte, um ohne den Job zu überleben. Wenn Sie finanziell klug sein wollen, müssen Sie einen Plan B haben, falls alles aus dem Nichts zur Hölle ging. Auf diese Weise können Sie ruhig herumlaufen und stolz auf sich sein.