'Schlechtes Timing' ist nur eine Ausrede - wenn er dich mag, wird ihn nichts aufhalten

Das Timing mag einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg einer Beziehung sein, aber es ist nicht unbedingt ein Dealbreaker. Schließlich spielt es keine Rolle, was in Ihrem Leben vor sich geht - wenn Sie möchten, dass die Dinge funktionieren, werden Sie es tun. Wenn der Typ, den Sie gesehen haben, Sie mit der Entschuldigung 'schlechtes Timing' umgehauen hat, ist die Wahrheit, dass er es einfach nicht versuchen will.



Es gibt kein perfektes Timing.

Es wird immer äußere Faktoren geben, die es schwieriger machen, mit jemandem in einer Beziehung zu sein. Möglicherweise sind Ferngespräche, späte Arbeitszeiten oder eine Reihe verschiedener Dinge im Gange, die das Timing der Beziehung nicht optimal machen.

'Schlechtes Timing' ist eine andere Art zu sagen 'Ich stehe nicht wirklich auf dich

. ' Jungs benutzen die Ausrede des „schlechten Timings“, wenn sie sich nicht für dich interessieren oder sich nicht anstrengen wollen, wenn es um eine Beziehung geht weniger verletzend als ehrlich zu sein (und vielleicht ist es manchmal). Das Problem dabei kann jedoch dazu führen, dass die wahren Gefühle eines Mannes sehr unklar werden und den Frauen, für die sie diese Ausrede verwenden, falsche Hoffnung geben.

Es gibt kein 'gutes Timing'.

Sicher, Sie sind vielleicht sehr beschäftigt oder gestresst, aber wenn Sie jemanden mögen und möchten, dass die Beziehung funktioniert, sind sie kein Grund, die Pausen zu pumpen. Selbst wenn dein Leben verrückt ist, wird die richtige Beziehung dein Fels oder die Ruhe mitten im Sturm sein. Schlechtes Timing ist kein Problem, es sei denn, er steht nicht auf Sie oder die Idee einer Beziehung.



Wenn ein Kerl auf dich steht, steht ihm nichts mehr im Weg.

Manchmal hat es nichts mit dir zu tun und mehr damit, dass er emotional nicht verfügbar ist. Es könnte eine Kombination aus beiden sein, um ehrlich zu sein. Was auch immer der Grund sein mag, wenn er bereit für die Beziehung und super in dich war, gibt es nichts, was ihn davon abhalten würde, es zum Laufen zu bringen. Wenn er sagt, dass es nur eine schlechte Zeit für ihn ist, bedeutet er wirklich, dass er nicht das Gefühl hat, die notwendigen Anstrengungen zu unternehmen, damit die Beziehung funktioniert.

Beziehungen brauchen keine perfekten Bedingungen, Sie müssen nur die Dinge so verstehen und akzeptieren, wie sie sind.

Es ist fast unerhört, dass jemand das „perfekte Timing“ hat, um eine neue Beziehung zu beginnen, geschweige denn zwei Menschen genau zur gleichen Zeit, wenn sie sich treffen. Das ist aber okay - perfektes Timing gibt es nicht wirklich, genauso wie schlechtes Timing nicht. Wenn ein Mann sich entschuldigt, warum die Beziehung nicht funktioniert, weil zu viel anderes los ist, möchte er wirklich nicht versuchen, sie zum Laufen zu bringen oder das normale Leben zu verstehen, das hektisch und manchmal etwas verrückt ist.