In einer Beziehung zu sein sollte Sie niemals davon abhalten, diese 10 Dinge zu tun

Beziehungen können großartige, lebensverändernde Erfahrungen sein, die anders sind als alles, was Sie alleine tun können. Sie können aber auch kompliziert, schwierig und manchmal unmöglich sein. Der Punkt ist, dass Ihre Beziehung Ihr Leben verbessern und Sie nicht davon abhalten sollte, es in vollen Zügen zu leben. Hier sind einige Dinge, die Sie niemals davon abhalten sollten, in einer Beziehung zu sein:



Wachsend.

Eine Beziehung einzugehen bedeutet nicht, dass die Arbeit erledigt ist. In vielerlei Hinsicht fängt es gerade erst an. Machen Sie sich niemals Sorgen, dass Sie aus einer Beziehung herauswachsen, wenn Sie sich ändern, denn die richtige Person wächst entweder mit Ihnen oder Sie finden jemanden, der dies tut.

Neue Freunde finden.

Ihr soziales Leben endet nicht, wenn Sie eine Beziehung eingehen, und tatsächlich sollte Ihre Welt größer und nicht kleiner werden. Es braucht ein Dorf, um viele Dinge zu tun, und zu wissen, dass dies das Leben viel einfacher machen kann.

Alte Freunde behalten.

Es ist eine Sache, wenn ein Partner auf destruktive Freundschaften hinweist, die Sie wahrscheinlich nicht brauchen, und Sie ermutigt, etwas Platz einzunehmen. Es ist etwas ganz anderes, dass er versucht, Sie von Ihrer Vergangenheit abzuschneiden, um Ihre Zukunft für Sie zu gestalten.



Reisen.

Sich in einer Beziehung wohl zu fühlen bedeutet nicht, dass die Abenteuer enden sollten. Wenn er nicht mit dir gehen will, solltest du wahrscheinlich trotzdem gehen. Mädchenreise?

Nehmen Sie Ihren Traumjob.

Wenn Sie ernsthafte Ziele haben, werden diese nicht verschwinden, wenn Sie eine Beziehung eingehen. Selbst wenn die Beziehung Sie für eine Weile ablenken würde, würden diese Ziele Sie nachts irgendwo auf der ganzen Linie wecken. Eine Beziehung könnte eines der Dinge sein, die Sie wollen, und ein Job ist ein anderes. Finden Sie das Gleichgewicht, das für Sie wirklich Sinn macht.