Körpersprache: 12 Zeichen, die er dir schlecht wünscht

Wir alle wissen, dass Taten mehr sagen als Worte, besonders wenn es um sexuelle Spannungen geht. Aber manchmal kann es schwierig sein zu sagen, wie interessiert ein Mann wirklich ist. Es wäre schön, wenn er nur den ersten Schritt machen würde, aber manchmal hat man es satt zu warten. Wenn er bereits ein Zelt in seiner Hose aufgeschlagen hat, ist das ein ziemlich guter Hinweis darauf, dass er dich will, klar. Aber wie können Sie sicher sein, dass Sie nicht abgelehnt werden?



Seine Pupillen dehnen sich aus.

Wenn Sie nah genug sind, um zu sehen, dass die schwarzen Teile seiner Augen riesig werden, dann sind Sie wahrscheinlich nah genug, um ihn zu küssen. Worauf warten Sie also noch?

Er hält Augenkontakt.

Wenn er keine Angst hat, diesen intensiven Blick zu brechen, den Sie in Gang gebracht haben, besteht kein Zweifel - er möchte, dass Sie wissen, dass er interessiert ist. Es ist Zeit, sich zu bewegen.

Er kommt in Ihren persönlichen Bereich.

Weißt du, wenn du bemerkst, dass er nur ein bisschen näher steht, als es sozial verträglich ist? Das ist wahrscheinlich kein Unfall.



Er steht mit seinen Füßen und seinem Oberkörper auf dich gerichtet.

Selbst wenn er nicht direkt mit Ihnen spricht, wenn er seinen Körper in Ihre Richtung neigt, sagt er Ihnen unbewusst, dass er Sie mag.

Er spiegelt deine Körpersprache wider.

Wenn er unbewusst Ihre Handgesten kopiert, sind Sie wahrscheinlich durch eine Art außerirdisches Meisterhirn verbunden. Oder er mag dich einfach wirklich.