Die bulgarische Frau erhält eine 20. Injektion, um die größten Lippen der Welt zu bekommen

Eine bulgarische Frau hat sich kürzlich ihrer 20. Injektion unterzogen, um das zu erreichen die größten Lippen der Welt . Andrea Ivanova Der 22-jährige begann die Behandlung bereits im Jahr 2018 und hat Tausende von Dollar investiert, um den aufgedunsensten, prallsten Mund zu bekommen, der möglich ist. Selbst nach 20 Injektionen ist sie noch nicht fertig.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Andrea Ivanova (@ andrea.andrea345) am 3. Mai 2020 um 8:51 Uhr PDT

Ihre letzte Behandlung war am 28. April. Ivanova erhielt Ende letzten Monats ihre 20. hyaluronische Lippeninjektion und obwohl sie mit den Ergebnissen zufrieden ist, ist sie immer noch nicht davon überzeugt, dass sie ihr ursprüngliches Ziel erreicht hat. „Ich mag meine neuen Lippen sehr, es war schwer zu essen nach der Injektion und zwei bis drei Tage nachdem der Eingriff schwieriger wird. Es gibt keine Einschränkungen für das, was ich essen kann “, sagte sie. „Ich liebe [meine Lippen]. Ich bin mir nicht sicher, ob sie die größten Lippen der Welt sind, aber ich denke, sie sind eine der größten. “



Ivanova findet ihre Lippen 'schön' und hört nicht auf Hasser. Während Ärzte sie gewarnt haben, dass sie zu weit gegangen ist und ihre Lippen groß genug sind, sagt sie, dass sie 'vor nichts Halt machen' wird, um sie immer größer zu machen. 'Ich fühle mich großartig, noch mehr zu haben, aber einige Ärzte denken, dass es genug ist. Mein Arzt sagte, er werde mehr Injektionen für mich machen, sagte aber, ich müsse mindestens zwei Monate warten “, erklärte sie.

Ihre Lippen sind ein großer Hit für ihre Instagram-Follower. Ivanova hat mehr als 32.000 Anhänger auf der Social-Media-Site und veröffentlicht regelmäßig Selfies, in denen sie ihre Lippen zeigt. Obwohl der Look sicherlich nicht jedermanns Sache ist, gibt es keinen Mangel an Fans, die gerne positive Kommentare hinterlassen, die ihr sagen, wie gut sie aussieht.





Letztendlich wird Ivanova tun, was sie tun will. 'Ich bin aufgeschlossen und ich denke, die Leute sollten frei wählen können, welches für sie ist - groß, größer oder zu groß', sagte sie. Ich denke, man kann mit Sicherheit sagen, dass ihre 20. Injektion sicherlich nicht ihre letzte sein wird, aber was nun? Wenn das sie glücklich macht, sage ich ihr mehr Kraft.