Katze mit geteilten Gesichtvätern Entzückende Kätzchen in jeder Farbe

Alle Tiere sind wunderschön und besonders, aber manchmal kommt eines mit, das nur ein bisschen einzigartiger ist. Narnia stahl 2018 das kollektive Herz des Internets, als seine Besitzerin Stephanie Jiminez hat ihn bei Instagram angemeldet . Seitdem ist das Kätzchen mit dem halb schwarzen, halb grauen Gesicht nicht nur ein wahres Promi-Haustier geworden, sondern auch Vater einiger entzückender Kätzchen in jeder seiner Farben!



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von AMAZING NARNIA Double Face (@amazingnarnia) am 17. Juni 2020 um 12:14 Uhr PDT

Narnia liebt es, Vater zu sein. Gelangweilter Panda sprach mit Narnias Besitzer, der der Veröffentlichung versicherte, dass Narnia sich der Aufgabe der Vaterschaft gestellt hat und 'er liebt es, mit seinen Kätzchen zu spielen'. Die Kleinen heißen Prada und Phoenix.



Dies ist nicht Narnias erster Wurf. Stephanie ist eigentlich eine professionelle Züchterin und sagt, dass Narnia bereits viele Kätzchen hatte, die alle unterschiedliche Farben haben. Es gibt zwei hellbraune Zwillinge, Orfée und Ozanna, eine schwarze Katze namens Roswell, eine graue Rose und zwei mehrfarbige männliche Katzen namens Polaris und Phantom. Narnia kommt herum!

Die neuen Kätzchen haben die strahlend blauen Augen ihres Vaters nicht geerbt. Während Narnia auffällige, eisblaue Augen hat, haben weder Prada noch Phoenix sie geerbt. Allerdings haben die bisherigen Würfe von Kätzchen! „Es ist sehr selten, dass es nur wenige Katzen auf der Welt gibt, die voll gefärbt sind und blaue Augen haben. Dies ist ein neues Gen namens 'Eis', sagte Stephanie.





Narnia wird auch mehr Kätzchen haben! Anscheinend soll sein nächster Wurf um den 29. Juni geboren werden, also gibt es keine Ruhe für die Bösen, wie es aussieht! Ich bin mir sicher, dass Narnia auch für diese Babys eine großartige Papa-Katze sein wird.