Hund findet und bewacht das Brot seiner Familie, während sie unterwegs sind, isst aber nichts davon

Alle Hunde sind gute Jungen und Mädchen, aber einige sind sogar… gutmütig? Nehmen Sie zum Beispiel Jakey. Sie ist ein engagierter Familienhund, der sicherstellen möchte, dass sie und ihre Habseligkeiten sicher sind, wenn sie nicht zu Hause sind. Deshalb jagt sie ihr Brot und bewacht es, bis sie zurückkommen, ohne auch nur einen Bissen zu nehmen!



Jakey hat das Brot für eine Weile bewacht. Wie ihre Mutter, Katrina Frank, erzählte Der Dodo Dies ist etwas, was Jakey schon eine Weile tut, seit die Familie umgezogen ist. „Sie hat das vor vier Jahren angefangen, als wir auf unsere Farm gezogen sind. Jedes Mal, wenn wir gingen, versteckte sie das Brot “, erklärte Katrina.

Es ist egal, wo das Brot aufbewahrt wird, Jakey wird es finden. Sobald ihre Familie das Haus verlässt, ist sie auf der Jagd. Sobald sie es gefunden hat, wird sie es nicht aus ihren Augen lassen, bis sie zurückgekehrt sind. 'Wir haben einen Brotkasten, also hüpft sie gerne hoch und zieht ihn dort heraus', sagte Katrina. „Wenn ich es stattdessen in der Speisekammer lasse, stößt sie die Tür auf und holt sie heraus. Ich habe es schon einmal in den Kühlschrank gestellt und sie hat die Tür geöffnet, um dorthin zu gelangen. ' Sie fügte hinzu: „Sie stellt es gerne hinter die Couch und legt sich daneben. Ansonsten [sie legt es hinein] in den Schrank in meinem Schlafzimmer. Ich nehme an, sie hält es für das Wichtigste für uns, weil wir es so oft benutzen. '



Was ist, wenn im Haus kein Brot ist? Oh, mach dir keine Sorgen! Jakey geht dann zu allen Backwaren oder mehlhaltigen Produkten im Haus über. 'Wenn ich kein Brot mehr habe, geht sie zu Backwaren über. Einmal nahm sie eine Tupperware mit Keksen vom Tresen und versteckte alle 17 einzeln, ohne sie zu zerbrechen. Sie hat mich zu allen geführt “, verriet Katrina.

Zum Glück weiß ihre Familie, 'das ist nur Jakey, der Jakey ist.' Außerdem ist es nicht so, als würde sie das ganze Brot essen - sie bewahrt es nur sicher auf, bis alle zu Hause sind, um es zu genießen. Das ist sehr nett von ihr!