Gehen Sie nicht ohne diese 10 Dinge in Ihrer Handtasche zum ersten Mal

Erste Termine sind in vielerlei Hinsicht eine große Sache. Sie sind oft ein Test, um zu sehen, wie kompatibel Sie und eine andere Person sind, und manchmal können sie definitiv emotional anstrengend sein. Wenn Sie zum ersten Mal verabredet sind, ist es wichtig, auf alles vorbereitet zu sein, was Ihnen in den Weg kommt. Glücklicherweise kann die Zubereitung oft in Form eines gut verpackten Beutels erfolgen. Bevor Sie das nächste Mal zur Tür hinausgehen, stellen Sie sicher, dass Sie diese 10 Dinge in Ihrer Handtasche haben, nur für den Fall!



Dein Telefon.

Nicht, dass Sie es tun würden, aber gehen Sie niemals zu einem Date ohne Ihr Telefon. Wie können Sie ihn sonst kontaktieren, wenn Sie den Veranstaltungsort tatsächlich erreichen? Ein Telefon kann auch ein guter Weg sein, um schnell aus einem schlechten Date herauszukommen. Sollte das Datum wirklich schrecklich sein, können Sie mit Ihrem Mobiltelefon 911 wählen.

Ihre Brieftasche mit Kreditkarte und / oder Bargeld.

Es ist nicht mehr 1957, was bedeutet, dass man nicht immer erwarten kann, dass Jungs für alles bezahlen. Sollte sich Ihr Date weigern, den vollen Betrag zu zahlen, wird Ihr Portemonnaie sicherstellen, dass Sie nicht in der Küche des Restaurants Geschirr spülen.

Ein Kondom.

Sex passiert schon beim ersten Date. Vorsicht ist die Mutter der Porzelankiste.



Ihre Autoschlüssel.

Aus Sicherheitsgründen empfehle ich normalerweise, nicht in das Auto eines Mannes zu steigen, bis Sie ihn gut genug kennen, um ihm zu vertrauen. Wenn Sie Ihre Autoschlüssel bei sich haben, können Sie das Datum auch nach Belieben verlassen und müssen sich nicht auf sein Transportmittel verlassen.

Münzstätten.

Ein schönes italienisches Abendessen ist immer romantisch, aber weißt du was? ist nicht romantisch darüber? Knoblauchatem als Nachwirkung des ausgefallenen italienischen Abendessens. Pfefferminzbonbons werden zur Not Mundgeruch los, sodass Sie sich nicht darauf verlassen müssen, einen Zweig Petersilie zu kauen, um nach dem Abendessen frischen Atem zu bekommen.