Hier erfahren Sie, wie Sie aufhören können, sich Sorgen zu machen, dass Sie niemals Ihre Person für immer finden

Es ist normal, sich Sorgen zu machen, dass Sie es sind Ich werde niemals jemanden finden , aber denken Sie nur daran, wie lange das Leben ist! Es gibt so viele Möglichkeiten und es ist gut, diese 10 Dinge zu tun.



Frag dich selbst: Machst du Ja wirklich jemanden brauchen?

Es wird Zeiten geben, in denen Sie das Gefühl haben, wirklich etwas Besonderes in Ihrem Leben zu haben, normalerweise nachdem Sie einen Nicholas Sparks-Film gesehen haben. Aber drücken Sie bei diesem Film die Pause und fragen Sie sich: Brauchen Sie wirklich jemanden und was noch wichtiger ist, warum? Sie könnten sagen, dass Sie möchten, dass jemand Dinge mit Ihnen teilt, oder dass Sie diese Intimität haben möchten, die mit Freunden einfach nicht erreicht werden kann. Auch in diesem Fall gibt es immer Möglichkeiten, Ihre Anforderungen zu erfüllen. Es ist vielleicht nicht genau so wie bei einem romantischen Partner, aber das spielt keine Rolle. Wenn Sie beispielsweise einen engen Freund haben, dem Sie sich anvertrauen können, ist dies nicht das gleiche Maß an Intimität, aber Sie fühlen sich dadurch sicherlich weniger allein.

Sei geduldiger.

Du bist nicht zu alt, um Liebe zu finden - niemand ist es jemals. Liebe tritt zu diesem Zeitpunkt vielleicht nicht in Ihr Leben ein, aber jeder Lebensweg ist anders. Vielleicht finden Sie später im Leben Liebe, aber entdecken Sie, dass sich das Warten gelohnt hat. Schließen Sie diese Möglichkeit nicht aus.

Entscheide dich zu einem späteren Zeitpunkt, dir Sorgen zu machen.

Sie müssen sich jetzt keine Sorgen machen, Ihre Person für immer zu finden. Dafür bleibt später viel Zeit. Sagen Sie sich, dass Sie darüber nachdenken werden, wenn Sie ein bestimmtes Alter erreicht haben und nicht früher. Stellen Sie sich vor, Sie finden 'The One' genauso wie die Planung, in welches Altersheim Sie gehen. Wahrscheinlich denken Sie gerade nicht an Altersheime, weil Sie nur über die Zukunft nachdenken müssen. Gehen Sie auf die gleiche Weise mit der Liebe um. Du wirst später darüber nachdenken, vielleicht nicht in deinen 70ern, aber definitiv auch nicht jetzt. Dann gib dir die Erlaubnis, da rauszugehen und Lebe deine einzelnen Jahre als würden sie ausgehen (weil sie wahrscheinlich nicht ewig dauern werden).



Seien Sie offen für neue Ideen.

Wer sagt, dass Sie in Ihrer Zukunft überhaupt eine Person für immer haben müssen? Stellen Sie die Informationen in Frage, die uns in den Sinn gekommen sind, seit wir kleine Mädchen waren, die sich verkleiden und so tun, als würden sie heiraten. Sie werden vielleicht feststellen, dass die Ehe eigentlich nichts ist, was Sie jetzt oder bei der Planung Ihrer Zukunft wollen. Es ist sicherlich keine Leistung.

Erkenne, dass du bereits gewinnst.

Wenn Sie glauben, dass Menschen, die ihre Partner für immer gefunden haben, gewinnen, ignorieren Sie Ihre eigenen Erfolge. Sie haben so viele Dinge, die andere Menschen wollen würden, also zählen Sie Ihren Segen. Erinnern Sie sich daran, dass Sie durch Verbindungen zu Menschen, die nicht romantischer Natur sind, immer noch die Nase vorn haben. Sie haben wahrscheinlich sogar ein besseres Leben als viele Menschen, die in romantischen Beziehungen stehen - es gibt viele giftige Beziehungen da draußen!