Der Horrorfilm 'Megan fehlt' ist so grausam, dass die Leute auf TikTok ihn nicht einmal beenden können

Megan wird vermisst Vielleicht ist es vor fast einem Jahrzehnt im Jahr 2011 herausgekommen, aber die Found-Footage-Horrorfilm wird erst jetzt auf TikTok viral, um Zuschauer zu traumatisieren, die sich auf den grausamen Inhalt völlig unvorbereitet fühlten. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie schlimm es ist, wurde der Film in Neuseeland mit dem neuseeländischen Amt für Film- und Literaturklassifikation verboten behaupten dass es 'sexuelle Gewalt und sexuelles Verhalten von jungen Menschen in einem solchen Ausmaß und Ausmaß und auf eine solche Weise darstellt, dass die Verfügbarkeit der Veröffentlichung wahrscheinlich das Gemeinwohl schädigt'.



@gutituco

tik tok hat mich dazu gebracht #meganismissing #Dokumentarfilm #Vorsicht Wenn Sie zuschauen müssen, wissen Sie, dass Sie gewarnt wurden.

♬ Originalton - AntiNightcore

Die Prämisse scheint einfach genug. Wir alle wissen, dass Teenager online gefährlichen Dingen ausgesetzt sind, und genau das versuchte der Autor und Regisseur Michael Goi, der es in 10 Tagen geschrieben und in einer Woche gefilmt hat, darzustellen Megan wird vermisst . Wie Sie sich wahrscheinlich vorstellen können, wird ein Mädchen, das online mit einem Mann gesprochen hat, irgendwann vermisst und ich glaube nicht, dass ich Ihnen sagen muss, dass die Dinge für sie nicht gut enden.



Megan wird vermisst nimmt die Dinge eine Stufe höher. Ohne den ganzen Film zu verderben, sagen wir einfach, dass Megan ein schreckliches Ende findet, genau wie ihre beste Freundin. Viele TikTok-Zuschauer wünschen sich jedoch, dass sie zumindest die detaillierteren Informationen lesen Wikipedia-Seite auf dem Film, bevor sie ihn tatsächlich gesehen haben, weil sie sich wahrscheinlich entschieden hätten, doch nicht auf die Wiedergabetaste zu drücken.

Sogar Horrorfans haben Mühe, durchzukommen. Ein TikToker schrieb: „Wenn Sie daran denken, zuzusehen Megan wird vermisst , bitte nicht. Ich liebe Horror- / Thriller- / Krimi-Mysterien und ich kann sie sehr leicht sehen, aber diese werde ich nie vergessen. Ich konnte es nicht einmal beenden. ' Lass das als Warnung dienen!





Sogar Michael Goi meint, der Film sollte mit einer Warnung versehen sein. Nachdem er alarmiert wurde Megan wird vermisst Goi, der in den sozialen Medien neu bekannt wurde, ging zu TikTok, um einen verspäteten Haftungsausschluss herauszugeben. 'Ich konnte dir nicht die üblichen Warnungen geben, die ich Leuten gegeben habe, bevor sie zugesehen haben Megan wird vermisst Dies sind: Sehen Sie sich den Film nicht mitten in der Nacht an, sehen Sie sich den Film nicht alleine an. Wenn auf Ihrem Bildschirm die Meldung 'Foto Nummer eins' angezeigt wird, haben Sie etwa vier Sekunden Zeit, um den Film auszuschalten Wenn Sie bereits ausflippen, bevor Sie Dinge sehen, die Sie vielleicht nicht sehen möchten “, sagte er.