Wie man zurechtkommt, wenn dein Freund in der Ferne ist

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Partner zieht sich von Ihnen zurück oder scheint emotional distanziert zu sein, versuchen Sie, nicht zu viel auszuflippen. Leider ist emotionaler Rückzug in einigen Beziehungen sehr häufig. Diese Anzeichen können früh sichtbar werden und sich im Laufe der Zeit verstärken, oder in anderen Fällen kann dies über Nacht geschehen. Wenn Sie sich isoliert, verloren oder sogar verwirrt fühlen, kann Ihnen die Verwendung dieser Tipps dabei helfen.



Akzeptiere die Unterschiede.

Manchmal ist es überhaupt keine emotionale Nichtverfügbarkeit, und Ihr Partner ist möglicherweise etwas abgeschotteter als Sie. Nur weil sie sich nicht so verhalten, wie Sie es möchten, heißt das nicht, dass sie sich nicht darum kümmern. Vielleicht sind die Kommunikationsstile unterschiedlich und das muss im Laufe der Zeit entsprechend behandelt werden.

Stellen Sie nicht zu viele Anforderungen.

Es ist unwahrscheinlich, dass sich Ihr Partner ändert, wenn Sie überhebliche und anspruchsvolle Dinge sind, die er nicht bieten kann. Wenn du bleibst Druck auf Ihren Partner Die Chancen stehen gut, dass sie es nicht tun. Jemanden ständig zu zwingen, seine Mauern einzureißen, ist unfair und kann später zu weiteren Problemen führen. Stattdessen können Sie ihre Datenschutzbedürfnisse etwas weniger persönlich wahrnehmen und ihnen Zeit und Raum geben, um auf eine Weise zu kommunizieren, die sie am bequemsten macht.

Gib ihnen etwas Platz.

Manchmal gibt ihnen das Zurückziehen den Platz, den sie brauchen. In einigen Fällen ist Ihr Partner möglicherweise eher geneigt, seine Gedanken und Gefühle mit Ihnen zu teilen, wenn Sie nur einen Schritt zurücktreten und ihn nachdenken lassen.



Konzentrieren Sie sich auf Ihre eigenen Ziele.

In vielen Fällen wird im Laufe der Monate ein erhöhter Druck auf die Beziehungen ausgeübt. Tief durchatmen. Ihre Beziehung muss nicht Ihr einziger Fokus im Leben sein und Ihre Aufmerksamkeit muss auch auf andere Dinge gerichtet sein. Wenn Sie sich mehr Zeit nehmen und sich auf Ihre individuellen Ziele konzentrieren, werden Sie und Ihr Partner sich wohler fühlen. Verbringen Sie nicht so viel Zeit damit, sowohl Sie als auch die Ziele Ihres Partners zu verwalten, oder versuchen Sie zu sehr, die Beziehung zu reparieren, es wird nur in Ihrem Gesicht explodieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst aus Komfort handeln.

Viele Personen in Beziehungen vergessen, ihren Partner zu trösten und springen einfach zu Schlussfolgerungen oder lösen Probleme. Es ist sehr wichtig, zuerst zu trösten und dann Probleme zu lösen, da stressbedingte Probleme manchmal häufiger auftreten als emotionale Nichtverfügbarkeit. Denken Sie daran, dass viele Probleme mit einer einfachen Umarmung oder einer sanften Berührung behoben werden können.