So bringen Sie Ihren Ex dazu, mit Ihnen zu sprechen, wenn er Ihnen die stille Behandlung gibt

Du hast dich mit deinem Freund wegen etwas Kleinlichem und jetzt getrennt Er gibt dir die stille Behandlung . Dies könnte sehr wohl das Ende Ihrer Beziehung für immer sein, und vielleicht ist das das Beste. Kommunikation ist jedoch immer noch wichtig. Wenn Sie sich ein Haus oder Kinder teilen oder nur Ihre Sachen aus der Wohnung holen müssen, um weiterziehen zu können, müssen Sie in der Lage sein zu sprechen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihren Ex dazu bringen können, zu antworten.



Denken Sie an Ihren Teil der Trennung.

Es ist wichtig, ein wenig Selbstreflexion zu machen. Er war vielleicht der größte Schleicher der Welt, aber haben Sie etwas getan und / oder gesagt, das ihn dazu gebracht hätte, Ihnen die stille Behandlung zu geben? Vielleicht warst du ein bisschen hart. Es ist nicht leicht zuzugeben, dass Sie sich geirrt haben, aber es ist der Schlüssel, um ihn dazu zu bringen, wieder mit Ihnen zu sprechen. Wenn Sie nicht vorhaben, wieder mit ihm zusammenzukommen, kann Ihre Entschuldigung sehr einfach sein. Vielleicht so etwas wie 'Ich respektiere diese Trennung, aber ich mag nicht, wie die Dinge endeten. Es tut mir wirklich leid, wenn ich deine Gefühle verletzt habe “, um loszulegen.

Übernehmen Sie Verantwortung, aber stehen Sie dazu.

Wenn er sich nicht sofort bei Ihnen meldet, geben Sie keine Beleidigung zurück. Das beweist, dass es Ihnen nicht wirklich leid tut, was passiert ist. Selbst wenn Sie diesen Kerl verachten, ist es möglich, dass Sie bei diesem letzten Streit aus der Reihe geraten sind. Sei die größere Person hier. Es kann Ihnen leid tun, dass es seine Gefühle bis zu diesem Grad verletzt hat, aber es tut Ihnen nicht leid, dass Sie angegeben haben, was Sie glauben. Abhängig von der Art der Trennung ist es möglich, dass dieser Typ nur ein bisschen Zeit braucht. Wenn Sie lange zusammen waren, kann die Aufteilung viel zu verarbeiten sein.

Versuchen Sie, durch gemeinsame Freunde nach ihm zu fragen.

Wenn ein gemeinsamer Freund weiß, was passiert ist, kann er eine gute Ressource sein. Sie könnten natürlich die Rolle des Moderators übernehmen, aber versuchen Sie nicht, sie äußerlich zu bitten, dies zu tun. Nicht jeder möchte eine haben Schlüsselbeteiligung in einer chaotischen Beziehung . Was Sie sagen können ist: 'Wenn Sie das nächste Mal mit meiner Ex sprechen, wünschen Sie ihnen bitte mein Bestes.' Das ist alles, was Sie brauchen, um den Zaun zu reparieren.



Schieben Sie ihm eine Notiz.

Wenn Sie immer noch zusammen leben und er Sie beim Packen Ihrer Koffer unbeholfen meidet, kann eine kleine, freundliche Notiz den Trick tun. Schreiben Sie etwas wie: 'Ich würde gerne mehr mit Ihnen sprechen, und ich verspreche, dass dies nicht in einem anderen Streit endet.' Stellen Sie dann sicher, dass Sie dazu stehen. Hören Sie zu, was er sagt, ohne zu unterbrechen. Nehmen Sie sich Zeit, um eine Antwort zu formulieren. Versuchen Sie nicht, ihn auszuspielen. Wenn die Beziehung beendet ist, verschwenden Sie keine Energie für einen Kampf, der nichts anderes beweist als die Tatsache, dass Sie wirklich inkompatibel sind.

Oder senden Sie ihm eine E-Mail.

E-Mail ist großartig, da Sie sich hinsetzen und wirklich darüber nachdenken können, was Sie sagen möchten. Wenn er nicht auf einem Niveau ist, auf dem er dich völlig verachtet, wird er es lesen. Wenn Sie der Meinung sind, dass er möglicherweise gelöscht wird, fügen Sie ein Thema wie 'Bitte lesen' mit Herz hinzu. Legen Sie in dieser E-Mail alles dar, aber behandeln Sie ihn wie einen Menschen. Wenn es eine E-Mail ist, die ihm sagt, was für ein schrecklicher Partner er war, kann das als missbräuchlich angesehen werden und werde mich irgendwann bei Ihnen melden. Dies kann Ihre eigentliche Methode der Schließung sein. Sagen Sie ihm also, was Ihnen an ihm und der Beziehung gefallen hat. Sprechen Sie mit ihm über die Teile, die Sie nie bereuen oder vergessen werden.