So lassen Sie jemanden neu herein, wenn Sie viel verletzt wurden

Dein Herz gebrochen zu haben und immer wieder verliebt zu sein, ist zum Kotzen. Diese Lasten bei sich zu tragen, ist ein Kampf, und wenn Sie jemanden treffen, der vielversprechend erscheint, kann es schwierig sein, Ihre Wache loszulassen. So lassen Sie jemanden neu herein, wenn Sie es gewohnt sind, verletzt zu werden:



Sei ehrlich und offen über deine Ängste.

Die Angst, wieder verletzt zu werden, wird sich zweifellos einschleichen, und manchmal, besonders wenn Sie nicht vollständig davon geheilt sind, kann dies alles Neue und Vielversprechende stören, das mit einem neuen Mann zu blühen beginnt. Seien Sie einfach ehrlich und offen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Unsicherheiten zum Vorschein kommen. Ein richtiger Mann wird Sie nicht für Ihre Gefühle beschuldigen oder herabsetzen. Er wird sein Bestes geben, um zu verstehen.

Nimm die Dinge langsam.

Es ist ein wichtiger Punkt, wenn Sie sich sehr verletzt haben, wenn Sie die Dinge langsam angehen. Wenn Sie sich auf etwas stürzen und dann durch ein plötzliches Ende blind werden, wird Ihre Situation nur noch schlimmer. Entspannen Sie sich und nehmen Sie die Dinge Tag für Tag. Wenn Sie die Dinge langsamer angehen, fühlen Sie sich besser, wenn die Dinge klappen.

Trenne die Vergangenheit von der Gegenwart.

Es ist kaum zu glauben, dass er dich nicht verletzt, wenn du an nichts gewöhnt bist, als ständig verletzt zu werden, aber du musst deine Vergangenheit von deiner Gegenwart (und deiner Zukunft) trennen. Er ist nicht derjenige, der dich verletzt hat, aber er könnte derjenige sein, der dich für immer lieben wird, also gib ihm eine Chance zum Kampf.



Geben Sie sich Raum zum klaren Denken.

Es ist wichtig, Platz für sich selbst zu nehmen, wenn Sie jemanden kennenlernen, egal wie viel Sie jede wache Sekunde zusammen verbringen möchten. Sie brauchen Zeit, um die Beziehung zu verdauen, und Zeit, um sich daran zu erinnern, dass nicht jede Situation schlecht enden wird.

Beobachten Sie ihn, wer er ist.

Das Schrecklichste daran, jemanden zu treffen, der neu ist, wenn Sie es gewohnt sind, im Stich gelassen zu werden, ist die Angst, dass Sie ein Detail übersehen, das Sie in der Vergangenheit zu einem Absturz und Brennen geführt hat. Das Beste, was Sie tun können, ist darauf zu achten, wer er ist und seine Handlungen zu beobachten. Sie werden Ihnen alles erzählen, was Sie wissen müssen, ob es sich lohnt, ihn einzulassen.