Wie man aufhört, das Mädchen zu sein, das alles für seine Beziehung aufgibt

Wenn Sie endlich jemanden treffen, mit dem Sie klicken, ist es verlockend, sich vollständig in die Beziehung zu vertiefen. Vielleicht möchten Sie jeden wachen Moment mit ihm verbringen, und schließlich wird er Ihr gesamtes Universum. Wir sind sicher, dass Sie verstehen, warum ein getrenntes Leben und Ihre eigene Identität der Schlüssel sind, um Ihr Liebesleben am Leben zu erhalten, aber wie vermeiden Sie es tatsächlich, die Art von Mädchen zu sein, die alles für ihre Beziehung aufgibt?



Übe deine eigenen Hobbys und Leidenschaften und entdecke neue.

Wenn Sie sich in Ihrer Beziehung verlieren, stellen Sie schließlich fest, dass seine Hobbys zu Ihren Hobbys werden und Sie sich kaum an all die Dinge erinnern können, die Sie als Single gerne getan haben. Deshalb ist es wichtig, weiterhin an den Dingen teilzunehmen, die Ihnen am meisten bedeuten. Kündigen Sie nicht Ihre Mitgliedschaft im Fitnessstudio und lassen Sie Ihren wöchentlichen Bastelkurs nicht aus. Wenn Sie mit den Aktivitäten Schritt halten, die Sie zu dem machen, was Sie sind, wird dies Ihrer Beziehung und Ihrem persönlichen Wohlbefinden zugute kommen. Nachdem Sie von Ihren eigenen Interessen zurückgekehrt sind, können Sie sich in seinen Armen entspannen und ihm alles über Ihren aufregenden Tag erzählen!

Lassen Sie Ihre Freunde aus Liebe zu Gott nicht im Stich.

Ihre Freunde waren für Sie da, bevor er mitkam, und wenn sich die Dinge nicht ändern und Sie wieder Single sind, möchten Sie, dass sie immer noch an Ihrer Seite stehen. Das Eingehen einer Beziehung bedeutet nicht, dass Sie alle Ihre Freunde im Stich lassen und rund um die Uhr mit Ihrem Freund verbringen müssen. Es bedeutet nur, dass Sie besonders hart arbeiten müssen, um diese Beziehungen außerhalb Ihres Liebeslebens zu pflegen, damit sie gedeihen. Freunde werden bis zum Ende ein Teil Ihres Lebens sein, also wenden Sie sich niemals von denen ab, die sich am meisten um Sie kümmern.

Lass ihn nicht der einzige Mann in deinem Leben werden.

Wir sagen nicht, dass Sie sich verabreden und Ihren Freund betrügen sollten, aber es ist nichts Falsches daran, in Kontakt zu bleiben und gelegentlich mit Freunden abzuhängen. Wenn Sie platonische männliche Freunde bei sich behalten, wird dies nicht nur Ihr Ego stärken, sondern Sie auch daran erinnern, wie großartig Sie auch sind.



Warte, bis du zusammen eingezogen bist.

Für viele Beziehungen wird das Zusammenleben zum Todeskuss. Paare fühlen sich zu wohl miteinander und dann schwindet die Leidenschaft. Schon bald gehen sie von Liebhabern zu Mitbewohnern. Wenn Sie Ihre eigene Identität behalten möchten, versuchen Sie, so lange wie möglich bei Ihrem Freund einzuziehen. Die Pflege Ihres persönlichen Raums ist der perfekte Weg, um Ihr eigenes Identitätsgefühl zu bewahren.

Hören Sie auf die Ratschläge von Personen außerhalb der Beziehung, auch wenn Sie diese nicht befolgen.

Wenn Sie übermäßig in Ihre Beziehung vertieft sind, hat wahrscheinlich jemand in Ihrem Leben dies bereits bemerkt. Wenn Freunde oder Familienmitglieder Ihnen sagen, dass Sie sich nach dem Treffen mit Ihrem Freund in eine völlig andere Person verwandeln, nehmen Sie das nicht als Beleidigung. Hören Sie stattdessen auf ihre Worte und denken Sie darüber nach, was sie sagen. Die Chancen stehen gut, dass sie Recht haben und ihre Worte genau das sein können, was Sie brauchen, um sich von dem Punkt zurückzuziehen, an dem es keine Rückkehr mehr gibt.