Wie Sie das Gesetz der Anziehung anwenden, um alles zu erhalten, was Sie sich jemals im Leben gewünscht haben

Das Gesetz der Anziehung ist einfach: Positive Gedanken bringen positive Ergebnisse und negative Gedanken bringen negative Ergebnisse. Wir wissen, dass es ein kleines Klischee klingt, aber denken Sie darüber nach. Wie oft ist etwas Schlimmes passiert, als Sie gestresst waren? Wie oft ist etwas Gutes passiert, als du glücklich warst? Ihre negative und positive Energie ist stark und deshalb sollten Sie sie zu Ihrem Vorteil nutzen - so geht's.



Achten Sie auf Ihre Stimmung.

Selbstbewusstsein ist etwas, das jeder üben sollte. Schließlich können Sie nicht wissen, wer Sie sind, wenn Sie sich nicht bewusst sind. Du denkst vielleicht, du bist ein sprudelnder, glücklicher Mensch, aber für andere Menschen bist du eine Art Schlampe. Achten Sie darauf, wie Sie anderen begegnen. Auf diese Weise können Sie feststellen, welche Art von Energie Sie abgeben, und diese bei Bedarf anpassen.

Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie wollen.

Die meisten von uns wissen, was wir wollen. Das Problem ist, wir glauben nicht, dass wir es haben können. Zum Beispiel möchten Sie Präsident sein. Aber anstatt sich im ovalen Büro vorzustellen, stellen Sie sich vor, Sie sitzen genau dort, wo Sie sind. Das Universum muss wissen, was Sie wollen, um dies zu erreichen. Sie müssen Ihre ganze Energie darauf verwenden, über Ihr Ziel nachzudenken, nicht wie deprimiert du bist mit Ihrer aktuellen Situation.

Vermeiden Sie negative Menschen.

Sie können negativen Menschen nicht immer aus dem Weg gehen. Sie können jedoch Ihren Kontakt mit ihnen einschränken. Haben Sie negative Freunde, die nur Fremde schlecht reden wollen? Verbringen Sie nicht jedes Wochenende mit ihnen! Du bist der, mit dem du Zeit verbringst. Wenn dein Stamm mit negativen Menschen gefüllt ist, wirst du genauso wie sie.



Schieben Sie sich bis zum Maximum.

Sich deine Träume vorzustellen ist großartig, aber du musst auch arbeiten. Sie können nicht erwarten, dass Ihnen etwas in den Schoß fällt. Versteh mich nicht falsch, das Universum wird dich führen, aber du musst bereit sein, etwas von dem schweren Heben zu tun. Wissen Sie, was Sie wollen und beeilen Sie sich, um es zu erreichen.

Sei dankbar.

Wir werden nicht lügen und es dir sagen Es ist leicht, positiv zu sein . Wie bei allem muss man daran arbeiten. Dazu müssen Sie weniger Zeit damit verbringen, über alles nachzudenken, was Sie nicht haben, und sich auf das konzentrieren, was Sie tun. Es gibt buchstäblich so viel, wofür man dankbar sein kann. Du lebst, du bist gesund, du hast Freunde und Familie! Einige Menschen haben nicht so viel Glück. Je früher Sie erkennen, was Sie haben, desto positiver werden Sie sich fühlen.