Es ist mir egal, ob andere Frauen mit meinem Freund flirten - es ist wichtig, was er dagegen tut

Ich bin in meiner Beziehung sicher, weshalb es mich nicht stört, wenn andere Frauen flirten mit meinem Freund . Schließlich ist es nicht seine Schuld, wenn ihn jemand attraktiv findet - es kommt darauf an, was er dagegen tut.



ich sollte in der Lage, meinem Freund zu vertrauen .

Wenn ein Mädchen in die Richtung meines Freundes lächelt, ist das keine Entschuldigung für mich, alle Post auf ihn zu gehen. Ich verlasse mich auf Vertrauen, um mich mit jemandem vertraut zu fühlen und eine bedeutungsvolle Beziehung zu haben. Es ist etwas schwieriger, wenn die Werbung neu ist, aber wenn wir eine Weile zusammen sind, sollte es eine Selbstverständlichkeit sein. Wenn ich bei ihm bin, vertraue ich ihm und es sollte so einfach sein.

Ich finde es eigentlich schmeichelhaft.

Es ist schön zu wissen, dass andere den Mann, mit dem ich zusammen bin, für wünschenswert halten. In der Tat ist es wahrscheinlich eine meiner Lieblingsqualitäten von ihm. Ich stehe offensichtlich auf ihn, ist es also so verrückt zu glauben, dass es auch andere Frauen sein würden? Es bestätigt die Tatsache, dass ich einen guten Geschmack habe und einen Gewinner ausgewählt habe.

Offensichtlich wäre es eine andere Geschichte, wenn er die Geste erwiderte.

Es gibt einen Unterschied zwischen der Bestätigung, wann eine Dame auf ihn zukommt, und der Rückgabe des Flirts. Ich werde mich nicht zurücklehnen und zuschauen, während mein Freund flirtet mit einer anderen Frau direkt vor meinem Gesicht. Wenn er reif genug ist, um mit Anmut damit umzugehen und höflich zu reagieren, warum sollte ich dann ein Problem damit haben, dass er von jemand anderem als mir einen kleinen Vertrauensschub bekommt?



Es hilft seinem Selbstvertrauen, was mir zugute kommt.

Apropos Vertrauensschub, ich weiß, dass manchmal ein Kompliment von mir nicht ausreicht, um meinen Mann dazu zu bringen, sich nicht mehr schlecht zu fühlen. Er weiß, dass ich ihn liebe, aber er hat meine Worte immer und immer wieder gehört. Manchmal braucht ein völlig Fremder, der ihm sagt, dass er gut aussieht, um ihn aus seiner Brunft zu ziehen. Warum sollte ich ihm das jemals verweigern? Ich habe es selbst erlebt und es wirkt Wunder. Wenn etwas Unschuldiges ihn in eine bessere Stimmung versetzen kann, freue ich mich darüber.

Er geht immer mit mir nach Hause.

Ich habe mich mit einigen Leuten verabredet, die sehr kontaktfreudig und freundlich zu allen sind. Es gab Zeiten, in denen mir dies unter die Haut ging, insbesondere wenn ich unsicher bin oder einen schlechten Tag habe. Ich musste mich ein paar Mal überprüfen und mich daran erinnern, dass dies nur sein Weg ist. Sicher, einige Frauen verwechseln das vielleicht damit, dass er kokett ist, aber mir ist klar geworden, dass ich lieber einen freundlichen Mann um mich habe als jemanden, der nicht gut mit anderen spielt. Wenn ich weiß er geht mit mir Ich bin in Ordnung damit, ihn sich selbst sein zu lassen.